Aureon Board
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

Aureon Board » Aureon Fußball Manager » Konzept- und Änderungsforum » Abstimmungskonzept: Fans & Fanartikel » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Abstimmungskonzept: Fans & Fanartikel  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 89.300.864
Nächster Level: 100.000.000

10.699.136 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Abstimmungskonzept: Fans & Fanartikel 02.05.2016 21:15 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dieses Konzept wird als eines von mehreren Konzepten hier zur Diskussion gestellt. Nach Abschluss der Diskussionen hier im Forum werden diese Konzepte in ihrer finalen Form in einem neuen Infobereich im Spiel präsentiert und dort zur Abstimmung gestellt. Die Community entscheidet in dieser Abstimmung darüber, welches Konzept mit der Version 2.6 umgesetzt werden soll.

Ziele:
  • Möglichkeiten zur Beeinflussung der Art der Fans
  • unterschiedliche Ereignisse durch unterschiedliche Fantypen
  • Vertiefung eines Vereinsimages
  • kein zusätzlicher Aufwand für Manager, welche sich mit dem Fanbereich nicht auseinander setzen möchten
  • detaillierte Verkäufe von Fanartikeln
  • Einflussnahme von Fans auf den Spielverlauf


Die bisherige Aufteilung des Fanaufkommens wird komplett überarbeitet und Fans mehreren Kategorien zugeordnet, die sich auch untereinander kombinieren lassen. Hieraus bilden sich einige feste "allgemeine" Fanpools sowie Fanclubs. Die bisher festen, nicht näher definierten Fanartikelverkäufe, werden durch Verkäufe von detaillierten Fanartikeln ersetzt, welche sich aber wahlweise auch zu einem Festpreis an eine Agentur abtreten lassen (wodurch dann im wesentlichen keine Änderung zum bisherigen System stattfindet).

Fankategorien
Statt der bisherigen Aufteilung der Fans in die drei Kategorien "Fans", "Ultras" und "Hooligans" wird es zukünftig unterschiedliche Kategorien geben, welchen Fans zugeordnet werden können:
Einmal wäre da die Gewaltbereitschaft nach den recht bekannten Einteilungen (A, B, C):
  • normal, friedlich
  • gewaltbereit (wenn es drauf ankommt)
  • aktiv gewaltsuchend


Dann gibt es die Interessenskategorie:
  • Zuschauer - interessieren sich generell für Fußball und schon auch für ihren Verein, hängen aber nicht mit viel Herzblut dran
  • Schönwetterfans - kommen nur, wenn das Wetter gut ist
  • Erfolgsfan - wenn die Mannschaft gut dasteht, kann man mit ihnen rechnen; sonst eher nicht
  • zum Saufen da - kommen erfolgsunabhängig, die Priorität liegt jedoch nicht unbedingt auf dem Platz
  • bedingungslose Fans - kommen immer, egal ob es gut oder schlecht läuft
  • "gewöhnliche" Fans


Und die Motivationskategorie:
  • ruhig - von diesen Fans hört und sieht man meist nicht viel
  • unterstützend - beteiligt sich im Stadion gelegentlich moderat an Gesängen
  • loyal - halten immer zur Mannschaft, unterstützen sie im Stadion mit Fangesängen und feuern sie an, ganz gleich wie es läuft
  • frustrierbar - wenn es besonders schlecht läuft, wird die Mannschaft schon mal ausgebuht oder das Stadion vorzeitig verlassen
  • pöbelnd - Spielstand? Egal! Hauptsache Schmähgesänge über den Gegner und ordentlich provozieren


Und zu guter Letzt die Herkunft:
  • kommt aus der Stadt des Vereins
  • kommt aus der Region
  • kommt aus dem selben Land
  • kommt aus dem Ausland


Einige Kombination sind dabei natürlich ausgeschlossen, z.B.:
Aktiv gewaltsuchende Fans z.B. werden nicht ruhig sein.
Bedingungslose Fans sind niemals zugleich auch frustrierbar.

Fanclubs
Zusätzlich zu dem "gewöhnlichen" Fanaufkommen, werden die Fans auch Fanclubs gründen oder sich diesen anschließen. Fanclubs haben eine grundlegende Ausrichtung, die den Fankategorien entspricht und ziehen dabei Gleichgesinnte an. Jeder Fanclub hat zudem auch einen eigenen Namen, mit diesem dieser auch in entsprechenden Ereignissen genannt wird. Darüber hinaus hat jeder Fanclub einen "Einflussfaktor", welcher bestimmt, wie sehr dieser Fanclub in der Lage ist, Presse und auch Fangemeinde zu lenken, was sich letztendlich durch weitere Ereignisse bemerkbar macht.

Heimbonus bzw. Fanbonus
Der grundlegende Heimbonus bleibt bestehen wie gehabt. Allerdings kann sich dieser nun abhängig davon, was für Fans sich im Stadion tummeln und welche Begleitumstände es gibt, auch temporär ändern. Dies wird allerdings nicht willkürlich passieren, sondern erst dann, wenn man auf wiederholte Anmerkungen und Forderungen der Fans nicht reagiert. Fordert beispielsweise der einflussreichste Fanclub, dass in Heimspielen entschlossener und offensiver aufgetreten werden muss, statt hinten drin zu stehen und auf Konter zu lauern, werden die Fans diese Spielweise irgendwann ausbuhen oder zu beginnen, zu aktionieren, wenn sie häufiger eingesetzt wird. Dies wirkt sich auf die Mannschaft im Spiel nicht gerade motivationsfördernd aus. Auf der anderen Seite wird die Mannschaft umso begeisterter angefeuert, wenn die Forderungen der Fans erfüllt werden.
Zusätzlich können einzelne Spieler einen Bonus durch Anfeuerungen der Fans erhalten und drehen dann kurzzeitig ganz besonders auf.

Ausschreitungen
So mancher "Fan" kommt nicht wegen des Fußballs. Einige kommen eher zum Saufen, einige zum Pöbeln. Soweit noch nicht schlimm - wenn sich aber auch noch eine latente Gewaltbereitschaft dazu mischt, kann es schon einmal zu Handgemengen auf der Tribüne kommen. Möglicherweise mit Gästefans, möglicherweise aber auch mit frustrierten Anhängern das eigenen Vereins. Ab einem gewissen Alkohol- oder Aggressionspegel ist so manchem Subjekt auch ganz egal, wer das Gegenüber ist. Und wenn diese Stadionbesucher dann auch noch beginnen, sich mit Gleichgesinnten zusammen zu tun und zu organisieren, kann dies auch schnell richtig groß ausarten. Bei vielen frustrierbaren Anhängern kann es auch zu Platzstürmen kommen, besonders, wenn ein saisonentscheidendes Spiel verloren wurde - eventuell aber auch schon mitten im Spiel.
Der Verband sieht so etwas natürlich gar nicht gerne. Hier werden Sanktionen verhängt, in der Regel Geldstrafen und Geisterspiele. Kommt es im laufenden Spiel zu einem Platzsturm kann es allerdings auch schon mal einen Spielabbruch mit 0:3-Wertung geben (extrem selten, aber möglich).

Flitzer
Sorgen für Erheiterung. Auch wenn die Medien angehalten sind, dies anders darzustellen.

Fanlieblinge & Hassfiguren
Durch verschiedene Situationen können einzelne Spieler zum Fanliebling werden (oder auch verhasst werden). Fanlieblinge werden in Heimspielen in der Regel ganz besonders angefeuert und erhalten dadurch öfter einen Bonus durch Fangesänge (im Gegenzug die anderen Spieler der Mannschaft dann allerdings seltener).
Ebenso können sowohl eigene als auch gegnerische Spieler bei den Fans verhasst sein und regelmäßig ausgebuht oder mit Schmähgesängen bedacht werden, wenn diese am Ball sind. Spielern mit geringem Selbstvertrauen kann das mächtig zusetzen und sie erleiden dann Abzüge.
Wechselt ein Fanliebling zu einem anderen Verein, besteht eine hohe Chance, dass dieser zur Hassfigur wird.

Fanarbeit & Fanbeauftragter
Als neuer Mitarbeitertyp wird der Fanbeauftragte eingeführt. Der Fanbeauftragte dient als Schnittstelle zwischen dem Verein und den Vereins. Er hat ein öffenes Ohr für die Bedürfnisse der Fans und leitet deren Wünsche und Kritik weiter. Um so höher die Stärke des Fanbeauftragten, desto weniger Probleme mit den Fans wird es geben (außer, man ignoriert sie trotzdem).
Zudem kann Geld in die Fanarbeit investiert werden, um die Gewinnung neuer Fans bestimmter Kategorien zu beeinflussen und somit auch ein Stück weit das Image des Vereins zu lenken. Zusätzlich zur Fanarbeit kann hier auch in Stadionsicherheit investiert werden, um einem hohen Aufkommen von Hooligans entgegenzuwirken (diese werden durch erhöhte Investitionen in die Sicherheit allerdings nicht dauerhaft verschwinden, nur temporär weniger Stress machen, solange hier Geld fließt).

Assistent
Wer den neuen Fanoptionen so gar nichts abgewinnen kann, der kann die Verwaltung dieses Bereichs auch an einen Assistenten abtreten, welcher sich um alles kümmert, so dass man selbst nichts davon mitbekommt. Auch ohne Effekte - weder positive noch negative. Wie langweilig.

Fanartikel
Statt den bisherigen wöchentlichen Pauschal-Einnahmen durch Fanartikelverkäufe werden nun tatsächliche unterschiedliche Fanartikel verkauft. Trikots, Schals, Fahnen, Wimpel, Klopapier (wird besonders gern von Gästefans gekauft) - was das Fanherz begehrt. Zu bestimmten Anlässen wird es möglich sein, spezielle Fanartikel produzieren zu lassen - beispielsweise Meisterschals. Diese müssen allerdings mit ausreichender Vorlaufzeit angefertigt werden - wird das Ziel dann verfehlt, taugen sie nur noch als Spende an die Wohlfahrt.

Verkäufe durch Agentur
Wer sich mit dem Verkauf der Fanartikel nicht auseinandersetzen möchte, kann diese stattdessen auch an eine Agentur abtreten. Diese zahlt einen Festpreis und kümmert sich dann komplett um die Vermarktung (und streicht alles an Gewinnen ein, was darüber hinaus geht). Dieser Festpreis kann wahlweise als wöchentliche Zahlung erfolgen oder (mit einem kleinen Abzug) direkt zu Saisonbeginn als Gesamtsumme ausgezahlt werden.

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

Dennirium
Mr.Geweih


Dabei seit: 11.06.2011
Beiträge: 1.182
Herkunft: Bremen-Hamburg

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.608.371
Nächster Level: 3.025.107

416.736 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Abstimmungskonzept: Fans & Fanartikel 03.05.2016 13:46 Dennirium ist offline E-Mail an Dennirium senden Beiträge von Dennirium suchen Nehmen Sie Dennirium in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super! Bier

__________________
Gaeilge Helgoland
Gandalf
Sputtel-Fred


Dabei seit: 01.01.2013
Beiträge: 188

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 307.704
Nächster Level: 369.628

61.924 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

03.05.2016 19:29 Gandalf ist offline E-Mail an Gandalf senden Beiträge von Gandalf suchen Nehmen Sie Gandalf in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gar nicht lange diskutieren oder abstimmen: Einfach gleich umsetzen! großes Grinsen

Topp, freue mich schon drauf!
Denis
Kartoffelknilch


Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 114

Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 176.573
Nächster Level: 195.661

19.088 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

03.05.2016 19:46 Denis ist offline E-Mail an Denis senden Beiträge von Denis suchen Nehmen Sie Denis in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Gandalf
Gar nicht lange diskutieren oder abstimmen: Einfach gleich umsetzen! großes Grinsen



Dafür! Kann zusammen mit dem Stadionkonzept eigentlich direkt durchgewunken werden. gaga
Svensson
Greifbarer Gestank


Dabei seit: 07.02.2012
Beiträge: 1.947

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.826.829
Nächster Level: 4.297.834

471.005 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Abstimmungskonzept: Fans & Fanartikel 03.05.2016 23:12 Svensson ist offline E-Mail an Svensson senden Beiträge von Svensson suchen Nehmen Sie Svensson in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rizzen

Heimbonus bzw. Fanbonus
Der grundlegende Heimbonus bleibt bestehen wie gehabt. Allerdings kann sich dieser nun abhängig davon, was für Fans sich im Stadion tummeln und welche Begleitumstände es gibt, auch temporär ändern. Dies wird allerdings nicht willkürlich passieren, sondern erst dann, wenn man auf wiederholte Anmerkungen und Forderungen der Fans nicht reagiert. Fordert beispielsweise der einflussreichste Fanclub, dass in Heimspielen entschlossener und offensiver aufgetreten werden muss, statt hinten drin zu stehen und auf Konter zu lauern, werden die Fans diese Spielweise irgendwann ausbuhen oder zu beginnen, zu aktionieren, wenn sie häufiger eingesetzt wird. Dies wirkt sich auf die Mannschaft im Spiel nicht gerade motivationsfördernd aus. Auf der anderen Seite wird die Mannschaft umso begeisterter angefeuert, wenn die Forderungen der Fans erfüllt werden.




Diesen Punkt finde ich sehr gefährlich. Ich werde mir nie von Fans in sportliche Entscheidungen wie Taktik oder Aufstellungen hineinreden lassen, und falls es so weit kommen sollte, dass man dazu gezwungen wird, wäre das für mich automatisch auch das Ende.

Bei meinen taktischen Überlegungen auf mögliche Fan-Befindlichkeiten Rücksicht nehmen zu müssen, dazu habe ich keine Lust und dazu wird es von meiner Seite auch garantiert nicht kommen.

Hier sollte man gut aufpassen, wie man das ganze Konzept umsetzt, auch im Hinblick auf mögliche Bevorteilung stärkerer Teams (für die Offensivfußball natürlich viel leichter umzusetzen ist).

__________________
Sporting Leblon Seit 2015 erstklassig!

*** POKALSIEGER 2034, 2035, 2047 ***

*** SUPERCUPSIEGER 2036, 2043, 2044, 2048 ***

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Svensson am 03.05.2016 23:14.

Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 89.300.864
Nächster Level: 100.000.000

10.699.136 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Abstimmungskonzept: Fans & Fanartikel 04.05.2016 08:14 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Svensson
Zitat:
Original von Rizzen

Heimbonus bzw. Fanbonus
Der grundlegende Heimbonus bleibt bestehen wie gehabt. Allerdings kann sich dieser nun abhängig davon, was für Fans sich im Stadion tummeln und welche Begleitumstände es gibt, auch temporär ändern. Dies wird allerdings nicht willkürlich passieren, sondern erst dann, wenn man auf wiederholte Anmerkungen und Forderungen der Fans nicht reagiert. Fordert beispielsweise der einflussreichste Fanclub, dass in Heimspielen entschlossener und offensiver aufgetreten werden muss, statt hinten drin zu stehen und auf Konter zu lauern, werden die Fans diese Spielweise irgendwann ausbuhen oder zu beginnen, zu aktionieren, wenn sie häufiger eingesetzt wird. Dies wirkt sich auf die Mannschaft im Spiel nicht gerade motivationsfördernd aus. Auf der anderen Seite wird die Mannschaft umso begeisterter angefeuert, wenn die Forderungen der Fans erfüllt werden.


Diesen Punkt finde ich sehr gefährlich. Ich werde mir nie von Fans in sportliche Entscheidungen wie Taktik oder Aufstellungen hineinreden lassen, und falls es so weit kommen sollte, dass man dazu gezwungen wird, wäre das für mich automatisch auch das Ende.


Genau darum gibt es bei diesem Konzept diese Option:

Zitat:
Assistent
Wer den neuen Fanoptionen so gar nichts abgewinnen kann, der kann die Verwaltung dieses Bereichs auch an einen Assistenten abtreten, welcher sich um alles kümmert, so dass man selbst nichts davon mitbekommt. Auch ohne Effekte - weder positive noch negative. Wie langweilig.


Ich persönlich habe kein Problem damit, wenn man auf die Bedürfnisse der Fans Rücksicht nehmen muss, wenn man den Heimbonus haben möchte - bzw. um hier sogar zwischenzeitig noch Stärkungen bekommen zu können. Ob man sich von diesen hineinreden lässt oder nicht und sie stattdessen ignoriert, kann ja jeder selbst entscheiden.
Allerdings verstehe ich auch, wenn jemand sich damit schwer tut und ihm dies dann Spaß raubt. Daher die Option, das ganze "abzuschalten". Das schaltet allerdings die Auswirkungen des Fanbereichs für denjenigen dann komplett ab, inklusive der Ereignisse, Publikumslieblinge, Ausschreitungen usw.

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

Debraj
Drachen-Horst


Dabei seit: 16.04.2004
Beiträge: 1.644

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.921.867
Nächster Level: 8.476.240

554.373 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

04.05.2016 13:51 Debraj ist offline Beiträge von Debraj suchen Nehmen Sie Debraj in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier sollten die Fans aber auch unterscheiden, wie die spiele ausgehen. Sicherlich ist es schöner anzusehen, wenn eine Mannschaft offensiv antritt. Wenn ich 5 spiele hintereinander Zuhause mauere, aber alle 5 spiele dadurch 1:0 Gewinne wäre es unsinnig, wenn meine Fans dann meckern und nicht mehr kommen...

__________________
Moguntia Rovers FC
Liga 1 England
Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 89.300.864
Nächster Level: 100.000.000

10.699.136 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

04.05.2016 14:10 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das würde ich abhängig davon sehen, gegen welchen Gegner es geht.
Wenn man gegen einen übermächtigen Gegner zu Hause mauert, werden die Fans sicherlich nicht meckern. Aber wenn man gegen einen unterlegenen Gegner eine ruhige Kugel schiebt (zudem noch ohne Einsatz) und dann nur 1:0 gewinnt, werde die Fans es doof finden, dafür Geld bezahlt zu haben. Und wenn sich sowas häuft, sollten diese auch warme Worte für diese Taktik übrig haben.

Umgekehrt sollte es natürlich auch kritische Stimmen geben, wenn man gegen schwächere Gegner regelmäßig die Brechstange auspackt und zwar gewinnt, aber dies nur knapp tut, weil man unnötige Gegentore kassiert.

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

urlps
Wurrrrm


Dabei seit: 09.06.2012
Beiträge: 492

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 906.676
Nächster Level: 1.000.000

93.324 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

04.05.2016 23:06 urlps ist offline E-Mail an urlps senden Beiträge von urlps suchen Nehmen Sie urlps in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehe ich als sehr schwieriges Thema. Würde ich was den Punkt der Spielbeeinflussung eher zurück stellen.

__________________
Worlds Apart oder wenn einem mal grad kein Name einfällt

POKALSIEGER 2048
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Aureon Board » Aureon Fußball Manager » Konzept- und Änderungsforum » Abstimmungskonzept: Fans & Fanartikel

Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH