Aureon Board
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

Aureon Board » Aureon Fußball Manager » Konzept- und Änderungsforum » Abstimmungskonzept: Aufstellung & Taktik » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Abstimmungskonzept: Aufstellung & Taktik  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 98.004.334
Nächster Level: 100.000.000

1.995.666 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Abstimmungskonzept: Aufstellung & Taktik 22.03.2016 08:53 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dieses Konzept wird als eines von mehreren Konzepten hier zur Diskussion gestellt. Nach Abschluss der Diskussionen hier im Forum werden diese Konzepte in ihrer finalen Form in einem neuen Infobereich im Spiel präsentiert und dort zur Abstimmung gestellt. Die Community entscheidet in dieser Abstimmung darüber, welches Konzept mit der Version 2.6 umgesetzt werden soll.

Aufstellung und Taktik haben früh, in einer der ersten Saisons eine Aktualisierung erfahren und wurden um einige Optionen erweitert. Seitdem ist hier vieles unverändert gleich geblieben und eine umfassende Überarbeitung ist schon lange fällig.

Ziele:
  • bessere Steuerbarkeit der eigenen Mannschaft
  • Optionen für eigentlich hoffnungslos unterlegene Teams
  • Verhinderung von Nachteilen durch Unerfahrenheit
  • besserer Zugang für Neueinsteiger


Generell
1. Struktur der Bereiche
Aufstellung und Taktik (sowie neue Optionen) werden zu einem einzelnen Menüpunkt zusammen gefasst, auf welchem man über Reiter navigieren kann und somit angenehmer Aufstellung und Taktik ohne zwischenzeitige Ladezeiten aufeinander abstimmen kann.

2. Entfernte Mannschaftswerte
Die Mannschaftswerte "Chancenverwertung", "Freistöße" und "Ecken" werden entfernt. An Stelle der beiden letzteren wird es zukünftig den zusammengefassten Wert "Standards" geben. Die Trainingseinheiten, welche diese Werte verbessern, werden zum Ausgleich andere Boni bzw. höhere Steigerungen in anderen Bereichen erhalten.
Der Wert "Chancenverwertung" ist etwas, was schon lange Zeit immer wieder Probleme macht. Die Auswirkung ist zwar nicht gerade gering - aber eine unterlegene Mannschaft wird auch mit einem Wert von "ausgezeichnet" weiterhin unterlegen sein und aus ihren Chancen in den meisten Fällen nicht viel machen können. Zwar im Verhältnis mehr als bei "mittelmäßig", aber eben immer noch wenig. Die Erwartungshaltung ist hierbei oftmals aber die, dass sich ein Wert von "ausgezeichnet" auch genau so wiederspiegeln muss. Wäre dies aber ungeachtet der Mannschaftsstärken der Fall oder würde einen zu hohen Einfluss haben, würde dies aus der Sicht aller anderen, welche den Wert der jeweiligen Mannschaft hier nicht kennen, zu absolut unplausiblen Ergebnissen führen.

3. Vereinfachte Aufstellung und Taktik für Neueinsteiger
Detailliertere Aufstellungs- und Taktikoptionen, wie es sie bisher gibt, werden initial "gesperrt" (aber jederzeit wieder freischaltbar sein). Zusätzlich werden vereinfachte Voreinstellungs-Möglichkeiten angeboten, welche vordefnierte "Sets" darstellen und somit Neueinsteigern die Möglichkeit bieten, unterschiedliche Aufstellungen und Taktiken zu wählen, ohne aber direkt von der Vielfalt der Möglichkeiten erschlagen zu werden.
Diese Sets beinhalten:
  • festgelegte Spielsysteme in der Aufstellung (z.B. Wahl zwischen 4-4-2, 4-3-3, 4-5-1 usw.) zu denen lediglich Spieler aufgestellt werden können, aber sich deren Positionen auf dem Feld nicht noch einmal jeweils einzeln anpassen lassen
  • Automatische Aufstellung nach möglichst hoher Stärke oder Frische
  • Kombinationen von Taktikeinstellungen


Für letztere wird die Option angeboten, eine auf die aktuelle Aufstellung und die Stärke des Gegners zugeschnittene Gesamteinstellung der Taktikoptionen vorzunehmen. Hierbei können bei Bedarf hinterher noch immer alle Einstellungen einzeln geändert werden (sofern "entsperrt"), aber wer wenig Zeit zum (oder Interesse am) einstellen hat, kann auf diese Weise auch eine etwas "grobere" Auswahl treffen.
Denkbar (aber nicht zwingend hierauf beschränkt) sind folgende Optionen:
  • Unentschieden ermauern -> Abwehrriegel, Bälle hinten raushauen
  • Dreckigen Sieg einfahren -> kontrolliert offensiv, auf Sieg konzentrieren (siehe unten), miese Tricks, Zeitspiel
  • Auf Ballbesitz spielen -> Spielweise abhängig von Aufstellung, kurze, flache Pässe, sichere Chancen
  • Gegner einschüchtern -> offensiv, immer schnell nach vorne, raue Spielweise


Einige Aufstellungssysteme/Taktiksets wären abhängig von der jeweils bereits gewählten Aufstellung und Taktik mit einem Hinweis, dass diese nicht kombinierbar sind, ausgegraut. Spielsystem 3-4-3 und "Unentschieden ermauern" beispielsweise passt eher schlecht zusammen.

Aufstellung
1. Neue Positionen
Als neue Positionen werden hinzugefügt:
  • Libero
  • Zentrales Mittelfeld
  • Hängende Spitze


2. Überarbeitung
Die Aufstellungsseite wird eine Überarbeitung erhalten und dadurch zukünftig auch mit mobilen Geräten besser nutzbar sein.

Aufstellungen, die unvorteilhaft sind (z.B. 6-4-0) können weiterhin gewählt werden, allerdings wird dazu nun direkt angezeigt, was für Auswirkungen die jeweilige Wahl hat und warum man dies besser lassen sollte.

3. Aufstellung durch den Assistenten
Der Aufstellungsvorschlag durch den Assistenten wird zusätzlich zum aktuellen System auch für einige übliche vordefinierte Systeme möglich sein.
Als Premium-Feature wird es hier zudem die Möglichkeit geben, bestimmte Einschränkungen festzulegen:
  • Spieler XY immer/nie aufstellen
  • Spieler mit einer Frische unterhalb eines bestimmten Werts ignorieren
  • Angeschlagene Spieler immer/nie mit einbeziehen
  • Spieler immer nur auf ihren Hauptpositionen besetzen


4. Festlegung der Elfmeter- und Standardschützen
Hier lassen sich zukünftig die Schützen für Elfmeter, direkte Freistöße, indirekte Freistöße und Ecken festlegen. Einstellbar sind jeweils bis zu fünf Spieler, die dann für diese Aufgaben priorisiert werden. Ist kein Spieler eingestellt oder keiner der eingestellten Spieler aufgestellt, wird wie bisher der stärkste Spieler mit den entsprechenden Fertigkeitswerten herangezogen.
Bei noch "gesperrten" Aufstellungsoptionen wird hier wie gehabt immer der Spieler mit den höchsten Fertigkeitswerten ausgewählt.

5. Ein- und Auswechselbedingungen
Zusätzlich zur Aufstellung und Taktik werden bis zu sechs Auswechselbedingungen festlegbar sein wie z.B.:
  • in der 70. Minute bei Führung Spieler XY für Spieler YZ einwechseln
  • bei Rückstand zur Halbzeit einen Innenverteidiger gegen einen zusätzlichen Stürmer tauschen
  • bei einer Führung mit mehr als drei Toren Vorsprung in der 60. Minute die Spieler mit der geringsten Frische auswechseln


Als Premium-Feature werden sich auch mehrere Sets von Auswechselbedingungen zur späteren erneute Auswahl abspeichern lassen.

Taktik
1. Kombinationen
Nicht sinnvolle Einstellungen, welche in Kombination ohnehin Nachteile bewirken, werden nicht mehr möglich sein. Folgende Einstellungen werden sich gegenseitig ausschließen:
Konter <-> Abseitsfalle
Konter <-> offensive Spielweise
Abseitsfalle <-> defensive Spielweise
Bälle hinten konsequent raushauen <-> Konter
Bälle hinten konsequent raushauen <-> offensive Spielweise
(möglicherweise wird diese Änderung losgelöst von diesem Abstimmungskonzept ohnehin demnächst durchgeführt werden, da der Aufwand dabei eher gering ist)

2. Einsatz
Als Grundlage dienen die Vorschläge und Diskussionen hier: http://www.aureon.de/forum/thread.php?threadid=17492
Zunächst einmal werden die Frischeverluste durch gespielte Spiele allgemein erhöht. Die zusätzlichen Verluste regenerieren sich über die Woche langsam wieder, sofern nicht ein Training eingestellt ist, welches dies verhindert (brutale Kondition in einer englischen Woche ist da wenig förderlich). Dies ist notwendig, damit ein verringerter Einsatz ernsthafte Auswirkungen haben kann.
Ein verringerter Einsatz wird zukünftig einen Stärkeverlust von -5.5/-11 Punkten bewirken, also doppelt so viel wie bisher. Im Gegenzug werden dadurch deutlich mehr Frischeverluste eingespart. Zusätzlich kommt das Risiko hinzu, dass Spieler sich überrumpeln lassen, da sie sich weniger Mühe geben (jeweils eine Chance in jeder Aktion der Spielberechnung). Derartige Aktionen werden entsprechend im Matchticker kommentiert.
Ein erhöhter Einsatz liefert den selben Stärkebonus wie bisher (+5.5/+11), bewirkt aber deutlich höhere Frischeverluste als bisher. Zusätzlich bewirkt ein Hochschalten des Einsatzes, dass spezielle Ansprachen in Kombination hiermit verfügbar werden. Diese Ansprachen erhöhen u.a. die Chance auf ein Überrumpeln eines Gegners, der mit wenig oder keinem Einsatz spielt.

3. Härte
Die Härte wird in ihrer Funktionsweise umgebaut. Als zusätzlicher Effekt bewirkt diese nun, dass die gegnerischen Spieler sich von der ruppigen Spielweise einschüchtern lassen und zaghafter in die Zweikämpfe gehen, was auch entsprechend im Matchticker dargestellt wird. Umgekehrt wird bei einer geringeren Härte Situationen geben, in denen die eigene Mannschaft z.B. Chancen verspielt, weil sie nicht mit genug Nachdruck in die Zweikämpfe geht. Verletzungen von Fouls, welche auf diese Weise begangen werden, fallen deutlich kürzer aus, kommen aber auch brutaler daher. Kreuzbandrisse durch erhöhte Härte wird es nicht mehr geben - Knochenbrüche und offene Wunden dagegen schon. Derartige Fouls werden allerdings tendenziell auch härter geahndet als bisher. Es sei denn, der Schiri ist zu weich oder blind: Es wird bereits vor dem Spiel bekannt sein, welcher Schiedsrichter das Spiel pfeifen wird und welchen Ruf dieser in Sachen Kompetenz und Durchgreifen geniest.
Häufen sich allerdings die Fälle derartiger Vergehen auf dem Spielfeld, können die einzelnen Spieler oder auch der Verein mit zusätzlichen Sanktionen belegt werden (und Spieler, denen herbe Sanktionen drohen, werden gegen eine Strafmilderung gerne bereit sein, zu petzen, dass sie angestiftet wurden).

4. Neue Optionen
Folgende neue Spezialanweisung wird hinzugefügt:
"auf Sieg konzentrieren" -> Sobald die Mannschaft einmal in Führung gegangen ist, wird sie einen Gang zurück schalten und darauf setzen, die Führung zu halten, statt zu versuchen, den Vorsprung unbedingt weiter auszubauen. Kräfte sparen und Verhindern, dass der Gegner Chancen erhält wird über einen Sieg mit höherer Differenz gestellt. Steht es gegen Ende des Spiels Unentschieden oder liegt man mit nur einem Tor zurück, wird die Mannschaft noch einmal alles nach vorne werfen und versuchen, das Spiel zu drehen.

Folgende neue Spieleranweisungen werden hinzugefügt:
Mitspielender Torwart: Ja/Nein -> Bei Aktivierung wird sich der Torwart auch aus dem Strafraum entfernen, wenn sich das Spiel weit in der gegnerischen Hälfte abspielt, um als zusätzliche Anspielstation zur Verfügung zu stehen, statt nur in seinem Kasten zu verharren. Zudem wird er auch bei Torchancen aktiver entgegen gehen und versuchen, Chancen direkt im Vorfeld zu vereiteln, statt zu versuchen als letzte Bastion auf der Linie sicherzustellen, dass Schüsse aufs Tor abgefangen werden.
Torwart offensiv bei...: Unentschieden/Rückstand/gar nicht -> Diese Einstellung bewirkt NICHT, dass der Torhüter von der ersten Minute an im gegnerischen Strafraum herumturnt. In den Schlussphasen des Spiels wird er sich allerdings deutlich weiter vor wagen und insbesondere bei Ecken oder Freistößen auch weit vorne mitmischen, um auf diese Weise hoffentlich noch ein entscheidendes Tor mit rauszuholen. Liegt die eigene Mannschaft in Führung oder mehr als ein Tor zurück, wird der Torwart allerdings in seinem Bereich bleiben.

5. Abspeicherbare Taktiken (Premium)
Zusätzlich zu den vorgefertigten Taktik-Sets werden als Premium-Feature auch eigene Taktik-Kombinationen zur späteren Wiederverwendung abspeicherbar sein.

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

Januschel
Unwerter


Dabei seit: 01.05.2012
Beiträge: 313

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 756.012
Nächster Level: 824.290

68.278 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Abstimmungskonzept: Aufstellung & Taktik 22.03.2016 11:09 Januschel ist offline E-Mail an Januschel senden Beiträge von Januschel suchen Nehmen Sie Januschel in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super. Das hört sich insgesamt toll an.

Zitat:
Original von Rizzen

Als neue Positionen werden hinzugefügt:
  • Libero
  • Zentrales Mittelfeld
  • Hängende Spitze



Ich könnte mir vorstellen, dass RAV/LAV auch eine Bereicherung wären

Zitat:
Original von Rizzen

4. Neue Optionen
Folgende neue Spezialanweisung wird hinzugefügt:
"auf Sieg konzentrieren"


Vielleicht könnte man hier auch noch einfügen, dass sich erst ab 2 oder mehr Toren auf den Sieg konzentriert wird.

Zitat:
Original von Rizzen

Folgende neue Spieleranweisungen werden hinzugefügt:
Mitspielender Torwart
Torwart offensiv bei...


Der TW sollte aber m.M. äußerst selten direkten Einfluss auf einen Torerfolg haben

__________________
winken 1.FC HEPPENHEIM winken
_____________________________________________________
OB MAILAND ODER HEPPENHEIM - HAUPTSACHE DEUTSCHLAND Bier

DivineVictim
Unwerter


Dabei seit: 10.05.2013
Beiträge: 369

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 753.504
Nächster Level: 824.290

70.786 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

22.03.2016 12:21 DivineVictim ist offline Beiträge von DivineVictim suchen Nehmen Sie DivineVictim in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde das Alles sehr schlüssig und gut! Einzig, dass unvorteilhafte Taktiken gleich unmöglich werden finde ich nicht nötig, als Einstiegshilfe gibt es ja die Presets und ein Warnhinweis reicht dann sonst auch. Aber egal, ich bin begeistert insgesamt! Würde mich aber noch über eine Erläuterung bzgl. der Entfernung der Chancenverwertung freuen (die ich an sich auch nachvollziehbar finde, aber in irgendeiner Form sollte entsprechendes Training ja trotzdem Einfluss nehmen können?!)
Eiswolf
Viech


Star Sherrifs - TDM Uni 1
Star Sherrifs - TDM Uni 2
Star Sherrifs - TDM Uni 3
Star Sherrifs - TDM Uni 4

Dabei seit: 08.11.2003
Beiträge: 3.843

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.185.179
Nächster Level: 22.308.442

1.123.263 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

22.03.2016 12:42 Eiswolf ist offline E-Mail an Eiswolf senden Beiträge von Eiswolf suchen Nehmen Sie Eiswolf in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klingt nach erstem durchlesen gut.

Wo ist der Haken?

__________________
Hannover 69
Aufstieg in Liga 2 im Jahre 2002
Aufstieg in Liga 1 im Jahre 2008
Deutscher Meister 2021
Pokalsieger 2024
Supercupsieger 2022, 2025
Abstieg in Liga 2 im Jahre 2037
Längste Siegesserie: 9 Spiele (2020/2021, 2028/2029).
Längste Serie ohne Niederlage: 22 Spiele
Längste Serie ohne Gegentor: 6 Spiele

misterholle
Drachen-Horst


Dabei seit: 18.06.2013
Beiträge: 1.438
Herkunft: Spessart

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.879.721
Nächster Level: 3.025.107

145.386 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

22.03.2016 15:36 misterholle ist offline E-Mail an misterholle senden Beiträge von misterholle suchen Nehmen Sie misterholle in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Eiswolf
Klingt nach erstem durchlesen gut.

Wo ist der Haken?


Beim Libero, der ist mir viel zu antiquiert. Augenzwinkern Aber gut wenn den noch jemand braucht , von mir aus Bier

__________________
Celtic-Eschau

Irish- training- company

blakky
Eutertier


Dabei seit: 13.01.2013
Beiträge: 806
Herkunft: Hamburg

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.739.727
Nächster Level: 1.757.916

18.189 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

22.03.2016 16:57 blakky ist offline E-Mail an blakky senden Beiträge von blakky suchen Nehmen Sie blakky in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das hört sich alles sehr gut an...

Könntet Du noch erläutern, wie die neuen Positionen zu verstehen sind (d.h. welche OFF/DEF -Verteilung dahintersteckt) ? Und evtl. auch noch, ob noch weitere Positionen dazukommen (können) ? Oder warum diese evtl. schon ausgeschlossen wurden ?

Ich hätte mir z.B. noch eine Mischung aus AM und LS/RS gewünscht, der über Aussen kommt, aber seine Arbeit mind. tlw. offensiv verrichtet, z.B. 75%MIT und 25% ANG. Bisher sind die AMs ja mit 25% DEF und 75% MIT eingeteilt.

__________________
Vorstandsvorsitzender/Marketingdirektor/Sportdirektor/ab sofort auch HASARDEUR/Trainer & ErfolgsFan des : All Blakks FC
BasilExposition
Sputtel-Fred


Dabei seit: 21.11.2011
Beiträge: 190

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 489.817
Nächster Level: 555.345

65.528 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Abstimmungskonzept: Aufstellung & Taktik 22.03.2016 19:00 BasilExposition ist offline Beiträge von BasilExposition suchen Nehmen Sie BasilExposition in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow. Das klingt mal wieder sehr akribisch ausgearbeitet. Das wird eine feine Sache.

Ich freue mich darauf die Kiste auf dem Testserver auszuprobieren.

Einzig das hier: "Zunächst einmal werden die Frischeverluste durch gespielte Spiele allgemein erhöht. Die zusätzlichen Verluste regenerieren sich über die Woche langsam wieder, sofern nicht ein Training eingestellt ist, welches dies verhindert (brutale Kondition in einer englischen Woche ist da wenig förderlich)".

Ich hoffe nur, dass es dahingehend dann eine gute Hilfestellung gibt. Bisher ist, so weit ich mich erinnern kann, die Kondition in eine Art Punktekategorie eingeteilt. Leichte Kondi = 1 Punkt, usw. Vor etlicher Zeit habe ich mir das mal durchgelesen, das Training gespeichert und seither nicht berührt. Man muss dann wieder basteln, find ich nicht schlimm, aber wenn das Training recht simpel bleibt, wäre das aus meiner Sicht hilfreich und wirkt weniger abschreckend.

Ich denke zudem, dass man dadurch zukünftig größere Kader braucht. Ein Blick auf die 30 teuersten zeigt, dass 15 davon einen Kader von 20 Spielern und weniger haben. Das wird dann wohl eher eng, oder wie ist das? Ich würde dann nämlich frühzeitig mit dem Versuch starten, dem ewigen Svensson seine Spieler abzuwerben pause

__________________
Sñeverñ Fútbol C.F.
Debraj
Drachen-Horst


Dabei seit: 16.04.2004
Beiträge: 1.644

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.799.582
Nächster Level: 10.000.000

1.200.418 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

22.03.2016 19:14 Debraj ist offline Beiträge von Debraj suchen Nehmen Sie Debraj in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von blakky
Das hört sich alles sehr gut an...

Könntet Du noch erläutern, wie die neuen Positionen zu verstehen sind (d.h. welche OFF/DEF -Verteilung dahintersteckt) ? Und evtl. auch noch, ob noch weitere Positionen dazukommen (können) ? Oder warum diese evtl. schon ausgeschlossen wurden ?

Ich hätte mir z.B. noch eine Mischung aus AM und LS/RS gewünscht, der über Aussen kommt, aber seine Arbeit mind. tlw. offensiv verrichtet, z.B. 75%MIT und 25% ANG. Bisher sind die AMs ja mit 25% DEF und 75% MIT eingeteilt.


Keine Ahnung ob das zu kompliziert werden würde, aber wenn ich mit 2OM oder 2 DM spiele möchte ich auch bestimmen welcher OM/DM auf welcher Seite angreift/verteidigt. Genau das gleiche gilt für die IVs. Wenn mein Gegner nen sehr starken LS und dafür nen schwachen RS hat möchte ich meinen stärkeren IV und DM lieber auf rechts stellen. Genauso wenn mein Gegner nen sehr schwachen RV hat komm ich lieber mit meinem stärkeren OM über Links...

__________________
Moguntia Rovers FC
Liga 1 England
Espadin
Drachen-Horst


Dabei seit: 19.03.2012
Beiträge: 1.549

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.808.647
Nächster Level: 4.297.834

489.187 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

22.03.2016 19:47 Espadin ist offline Beiträge von Espadin suchen Nehmen Sie Espadin in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es würde ja schon reichen, wenn der als LIV aufgestellte IV nicht automatisch zum RIV gemacht wird, auch wenn ich vermute, dass das aktuell nur optische Auswirkungen hat.

Ansonsten gefällt mir das Konzept in sich sehr gut. Einzig gewisse Kombinationsmöglichkeiten automatisch auszuschließen, würde ich weglassen. Ich will auch Fehler machen. Hier verstehe ich auch nicht, warum sich defensiv und Bälle konsequent raushauen ausschließen sollen. Gut, ist wohl eher ne Taktik für den Riegel, aber bei defensiver Spielweise ist das ja nicht gleich ein K.O.-Kriterium. Lang und weit bringt Sicherheit, auch wenn ich nur defensiv stehe und nicht abriegel. Vor allem in diesem Extrem, also dass es sich um komplett gegensätzliche Einstellungen handeln soll, finde ich das sonderbar.

__________________
RFC Baltica Kiel

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Espadin am 22.03.2016 19:47.

Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 98.004.334
Nächster Level: 100.000.000

1.995.666 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

22.03.2016 21:03 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Eiswolf
Wo ist der Haken?


Der Haken liegt darin, dass sich für ein Konzept entschieden werden muss. Um direkt mehrere umzusetzen, fehlen Zeit und Kapazität. Augenzwinkern

Zitat:
Original von misterholle
Beim Libero, der ist mir viel zu antiquiert. Augenzwinkern Aber gut wenn den noch jemand braucht , von mir aus Bier


Sei froh, dass ich den Vorstopper nicht auch noch mit rein genommen habe! Zunge raus

Zitat:
Original von blakky
Könntet Du noch erläutern, wie die neuen Positionen zu verstehen sind (d.h. welche OFF/DEF -Verteilung dahintersteckt) ? Und evtl. auch noch, ob noch weitere Positionen dazukommen (können) ? Oder warum diese evtl. schon ausgeschlossen wurden ?


Richtig, wäre nicht verkehrt:
Libero: 50% Abwehr, 25% Mittelfeld, 25% Sturm
Hängende Spitze: 50% Sturm, 50% Mittelfeld (also entsprechend zum OM, zählt aber als Stürmer)
Zentrales Mittelfeld: 50% Mittelfeld, 25% Abwehr, 25% Sturm

Zitat:
Ich hätte mir z.B. noch eine Mischung aus AM und LS/RS gewünscht, der über Aussen kommt, aber seine Arbeit mind. tlw. offensiv verrichtet, z.B. 75%MIT und 25% ANG. Bisher sind die AMs ja mit 25% DEF und 75% MIT eingeteilt.


Hmm... da frage ich mich ehrlich gesagt, warum das eigentlich so ist und was ich mir damals dabei gedacht habe. Intuitiv hätte ich den AM jetzt mit 75% Mittelfeld und 25% Sturm eingeteilt.

Zitat:
Original von BasilExposition
Ich hoffe nur, dass es dahingehend dann eine gute Hilfestellung gibt. Bisher ist, so weit ich mich erinnern kann, die Kondition in eine Art Punktekategorie eingeteilt. Leichte Kondi = 1 Punkt, usw. Vor etlicher Zeit habe ich mir das mal durchgelesen, das Training gespeichert und seither nicht berührt. Man muss dann wieder basteln, find ich nicht schlimm, aber wenn das Training recht simpel bleibt, wäre das aus meiner Sicht hilfreich und wirkt weniger abschreckend.


Das Training wird zumindest leichte Anpassungen benötigen, um auf die veränderte Frischesituation zu reagieren.

Zitat:
Original von Espadin
Es würde ja schon reichen, wenn der als LIV aufgestellte IV nicht automatisch zum RIV gemacht wird, auch wenn ich vermute, dass das aktuell nur optische Auswirkungen hat.


Ja, das ist richtig. Eine Änderung an dieser Stelle würde durch das andere Konzept in diesem Thread entstehen, da dann die Spieler tatsächlich auf eine Position im Feld festgelegt wären und nicht nur auf eine Spielposition als Bezeichnung:
http://www.aureon.de/forum/thread.php?threadid=17523

Zitat:
Einzig gewisse Kombinationsmöglichkeiten automatisch auszuschließen, würde ich weglassen. Ich will auch Fehler machen.


Ein großes Problem mit diesen Kombinationen ist leider folgendes:
1.) Jemand stellt Abseitsfalle und Konter ein. Derjenige verschafft sich dadurch Nachteile. Denn: Durch Konter bekommt der Gegner mehr Chancen (die möglichst abgefangen und in einen Konter umgewandelt werden sollen). Nun vereiteln aber Mitspieler diese Chancen durch die Abseitsfalle. Nix mit schnellem Konter: Stattdessen gibt es Freistoß. In der Hälfte aller Fälle, in denen der Gegner nicht ohnehin zur Torchance kommt, verpufft der positive Effekt durch die Konter-Einstellung einfach - in der anderen Hälfte gibt es diesen Effekt nur reduziert, da ein Teil der Spieler gerade etwas anderes versucht. Soweit noch kein Problem.
2.) Nun passiert aber folgendes: Derjenige gewinnt das Spiel TROTZ dieser Taktikeinstellung. Wichtig: Nicht DESWEGEN, sondern TROTZ der Einstellung. An sich auch noch kein Problem - sowas kommt eben vor.
3.) Nun geht allerdings die Kritik in der Shoutbox los: "Ey, ich verstehe dieses Spiel nicht. Wieso kann man mit so einer Taktik gewinnen, das ist doch bescheuert!" - der Fehler liegt hier in der Wahrnehmung: Das Spiel wäre bescheuert, wenn man mit so einer Taktik NICHT gewinnen könnte, also gar keine Chance hätte. Auch mit schlechten Taktiken muss man gewinnen können, denn sonst wäre es absurd, diese überhaupt einstellen zu können, wenn man damit automatisch verliert. Generell ist alles absurd, womit man automatisch verliert oder automatisch gewinnt - es muss immer eine Chance da sein, dass etwas anderes passiert. Soweit denken diejenigen, die die Shoutbox in diesem Moment allerdings eigentlich nur nutzen, um ihrem Unmut Luft zu machen, allerdings nicht.
4.) Und nun beginnt das eigentliche Problem: Andere melden sich zu Wort und bringen ihre subjektive Wahrnehmung hinein: "Ja, das ist bei mir letztens auch schon passiert - die Taktik scheint so unsinnig wie sie ist, übermächtig zu sein." - Eine vollkommen falsche Feststellung, welche sich durch die Fakten nicht belegt. Aber im Gedächtnis bleiben eben die wenigen Spiele, in denen jemand TROTZ der Taktik gewinnt - und nicht die vielen, in denen jemand mit dieser Taktik spielt und verliert.
5.) Andere greifen diese Theorie auf und setzen diese Taktik ebenfalls mal ein.
6.) Diejenigen, die damit gewinnen, stützen die Theorie, dass die Taktik Vorteile bringt und keine Nachteile. Die Spiele, die damit verloren werden, werden ignoriert oder die Niederlage anderweitig begründet. Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass diese Taktik vorteilhaft ist - auch wenn das totaler Unsinn ist.
7.) Für Neueinsteiger entsteht der Eindruck: Das Spiel ist total verbugt, hier gewinnt man mit unsinnigen Taktiken.

Zitat:
Hier verstehe ich auch nicht, warum sich defensiv und Bälle konsequent raushauen ausschließen sollen.


Das ist nunmal leider so, wenn man offensiv meint, aber defensiv schreibt. Ist korrigiert. Augenzwinkern

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

Espadin
Drachen-Horst


Dabei seit: 19.03.2012
Beiträge: 1.549

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.808.647
Nächster Level: 4.297.834

489.187 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

23.03.2016 13:54 Espadin ist offline Beiträge von Espadin suchen Nehmen Sie Espadin in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok, das verstehe ich. Beim automatischen Ausschluss wird also nicht der Manager geschützt, der den Fehler macht, sondern dessen Gegner, damit der nicht wieder völlig ratlos zurückbleibt großes Grinsen

__________________
RFC Baltica Kiel
catch
Uggys Leibsklave


Dabei seit: 07.05.2013
Beiträge: 20

Level: 22 [?]
Erfahrungspunkte: 40.893
Nächster Level: 49.025

8.132 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

23.03.2016 17:30 catch ist offline E-Mail an catch senden Beiträge von catch suchen Nehmen Sie catch in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Cheffe
"Ein großes Problem mit diesen Kombinationen ist leider folgendes:....."
Egal wie Du das löst - es wird immer von irgendwem gemeggert werden


Hattest Du im "Länderspielfaden" nicht irgendwas in der Art von

Wieso argumentierst Du mit - was sein könnte- an XXX geschrieben?


Lass uns Manager in diesem Spiel doch die Chance Fehler zu machen und für andere sinnlose Taktiken wählen zu können

und zum Thema Torwart und Tore :
Einer meiner EX TW war der Elfmeterverwandelgott vor dem Herren like buttbuttbutt vom realnachbarn--- ich war schon versucht Borisovskiy zum Stürmer umzuschulen - nu zupft er halt in Warstade Grühnkohl....

ansonsten find ich das Konzept ziemlich stimmig - mach mal !
Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 98.004.334
Nächster Level: 100.000.000

1.995.666 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

23.03.2016 19:17 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von catch
Wieso argumentierst Du mit - was sein könnte- an XXX geschrieben?


Nein - das wurde umgekehrt an mich geschrieben. Augenzwinkern
Aber ich argumentiere hier auch nicht damit, was sein könnte, sondern damit, was ich bereits in der Vergangenheit erlebt habe und welche Gefahr ich darin für das Spiel sehe, dass dies weiterhin passiert.

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

misterholle
Drachen-Horst


Dabei seit: 18.06.2013
Beiträge: 1.438
Herkunft: Spessart

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.879.721
Nächster Level: 3.025.107

145.386 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

05.05.2016 07:01 misterholle ist offline E-Mail an misterholle senden Beiträge von misterholle suchen Nehmen Sie misterholle in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und das hier mein Favorit und die Nr.1. Dürfte sofort umgesetzt werden.

__________________
Celtic-Eschau

Irish- training- company

Thomas Schüller
Otzenoger


Dabei seit: 22.09.2013
Beiträge: 249

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 474.835
Nächster Level: 555.345

80.510 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

05.05.2016 11:30 Thomas Schüller ist offline E-Mail an Thomas Schüller senden Beiträge von Thomas Schüller suchen Nehmen Sie Thomas Schüller in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

auch meine nr.1

__________________
--- Herz von Mannheim FC ---
lieb Kicken unterm Wasserturmlieb
1. Liga Deutschland

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Aureon Board » Aureon Fußball Manager » Konzept- und Änderungsforum » Abstimmungskonzept: Aufstellung & Taktik

Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH