Aureon Board
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

Aureon Board » Aureon Fußball Manager » Konzept- und Änderungsforum » Konzept: Erneute Änderung der Spielerentwicklungskurve » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Konzept: Erneute Änderung der Spielerentwicklungskurve  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 98.029.568
Nächster Level: 100.000.000

1.970.432 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Konzept: Erneute Änderung der Spielerentwicklungskurve 30.01.2016 14:06 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorweg:
Über dieses Wochenende werde ich mehrere Konzepte hier im Forum posten, welche stark ineinander greifen. Hinzu kommen noch weitere Konzepte, welche mitunter auf diese aufbauen, aber auch eigenständig funktionieren dürften. Ich werde diese jeweils einzeln posten, so dass sich jeder, der häufiger hier ins Forum schaut, bereits nach und nach informieren und auch diskutieren kann. Diese Konzeptpostings werden von mir dabei nachträglich noch editiert und um Verknüpfungen zu anderen Konzepten erweitert, sofern notwendig.


Zu allen Posts gilt dabei:
Meine Einschätzung dazu spiegelt die Bedenken wieder, welche ich dabei hätte, das Konzept zum angegebenen geplanten Einführungstermin ins Spiel einzubauen. Dabei wird folgende Skala angewendet:
Skala: narrensicher > solide > unter Vorbehalt brauchbar > experimentell
Alles, was schwächer als "experimentell" eingestuft wird, poste ich gar nicht erst als Konzept, da es zu wackelig ist, um darüber überhaupt schon ernsthaft zu diskutieren.

Ziel der Änderung: Wieder mehr Spielspaß durch mehr sichtbaren Fortschritt von Spielern höherer Stärken bei gleichzeitiger Vermeidung explodierender Stärken für alle Spieler.
Meine Einschätzung zu diesem Konzept: solide
Geplante Einführung: Saison 47

Geplante Änderungen in Stichpunkten:
- die bisherige talentabhängige "optimale Entwicklung" bis zu einer bestimmten Stärke wird entfernt und die Reduzierung nach der Stärke durch eine neue Formel ersetzt
- als Auswirkung entwickeln sich Spieler mit Stärken von weniger als (TALENTSTUFE + 10) langsamer als bisher
- im Gegenzug wird die allgemeine Spielerentwicklung wieder etwas erhöht
- Spieler unter der bisherigen optimalen Entwicklungsgrenze werden sich weiterhin etwas langsamer entwickeln, Spieler über diese Grenze aber schneller (siehe Kurvendiagramm)



grau: vor der Reform
gold: aktuell
rot: mit der Änderung

Als Beispiel im Kurvendiagramm dient wieder ein riesiges Talent. Die absolute Anzahl der gewonnenen Fortschrittspunkte hier ist erstmal irrelevant, da die Verhältnisse in jedem Fall die gleichen bleiben.

Auch wenn dies auf den ersten Blick täuscht, da die Kurve für hohe Stärken ein deutliches Stück näher an der alten Kurven ist: Die insgesamt erreichten Stärken werden dennoch deutlich geringer als vor der Reform ausfallen, sofern nicht viel Geld in die Ausbildung eines Spielers investiert wird (siehe hierzu weiteres Konzept bezüglich Erfahrungspunkten, wird hier noch hinein editiert).
Spieler mit bereits höheren Stärken gewinnen aber eine bessere Möglichkeit, sich auch zukünftig weiter zu entwickeln.

Als Beispiel ein 18-jähriges riesiges Talent mit Stärke 18 - vor der Reform hätte dieses bei durchschnittlicher Entwicklung ohne Verletzungen und mit regelmäßigen Einsätzen Stärke 24 erreicht. Nach der Reform liegt der Wert bei 21. Durch die hier vorgeschlagene Änderung würde die erreichte Stärke bei etwa 23 liegen, also ein ganzes Stück näher an der alten "Zielstärke".

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

Eiswolf
Viech


Star Sherrifs - TDM Uni 1
Star Sherrifs - TDM Uni 2
Star Sherrifs - TDM Uni 3
Star Sherrifs - TDM Uni 4

Dabei seit: 08.11.2003
Beiträge: 3.843

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.191.127
Nächster Level: 22.308.442

1.117.315 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

30.01.2016 19:27 Eiswolf ist offline E-Mail an Eiswolf senden Beiträge von Eiswolf suchen Nehmen Sie Eiswolf in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ein Riese wird schon Stärke 23 erreichen?
Was würde dann ein gewaltiger oder höher Talentierter Spieler werden?

Wenn Santos dann "nur" Stärke 27 erreicht, statt 28 ist (fast) alles wieder beim Alten.
Würde mich für Prinz natürlich freuen, ist m.E. aber für sich genommen nicht zielführend.

__________________
Hannover 69
Aufstieg in Liga 2 im Jahre 2002
Aufstieg in Liga 1 im Jahre 2008
Deutscher Meister 2021
Pokalsieger 2024
Supercupsieger 2022, 2025
Abstieg in Liga 2 im Jahre 2037
Längste Siegesserie: 9 Spiele (2020/2021, 2028/2029).
Längste Serie ohne Niederlage: 22 Spiele
Längste Serie ohne Gegentor: 6 Spiele

Wichla
Wurrrrm


Dabei seit: 28.04.2013
Beiträge: 407

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 836.534
Nächster Level: 1.000.000

163.466 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

30.01.2016 19:49 Wichla ist offline Beiträge von Wichla suchen Nehmen Sie Wichla in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein 18er aus der Jugend wird wohl nicht mehr vorkommen durch die Änderungen.?

__________________
Sociedad Negreira
Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 98.029.568
Nächster Level: 100.000.000

1.970.432 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

30.01.2016 19:54 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Eiswolf
Also ein Riese wird schon Stärke 23 erreichen?


Ein 18jähriger, der mit Stärke 18 aus der Jugend kommt - ja.

Zitat:
Wenn Santos dann "nur" Stärke 27 erreicht, statt 28 ist (fast) alles wieder beim Alten.
Würde mich für Prinz natürlich freuen, ist m.E. aber für sich genommen nicht zielführend.


Nehmen wir Santos mal als Beispiel:
Der kam mit 16 Jahren und Stärke 9 aus der Jugend.
Vor der Reform wäre die erwartete Entwicklung gewesen, dass er seinen Höhepunkt mit 33 Jahren bei Stärke 27 erreicht.
Aktuell, nach der Reform wäre der Höhepunkt mit 32 Jahren bei Stärke 22.

Mit der hier vorgeschlagenen Änderung läge der Höhepunkt mit ebenfalls 32 Jahren bei Stärke 24.

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

Tropsen
Sputtel-Fred


Dabei seit: 03.12.2014
Beiträge: 188

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 276.573
Nächster Level: 300.073

23.500 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

31.01.2016 11:18 Tropsen ist offline E-Mail an Tropsen senden Beiträge von Tropsen suchen Nehmen Sie Tropsen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier halte ich mich raus, da ich zu wenig Erfahrung habe, welche Stärke ein unbedingtes Muss ist. Solange für alle die gleichen Voraussetzungen gegeben sind isses mir egal wie die Spieler sich entwickeln
Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 98.029.568
Nächster Level: 100.000.000

1.970.432 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

31.01.2016 12:16 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tropsen
Hier halte ich mich raus, da ich zu wenig Erfahrung habe, welche Stärke ein unbedingtes Muss ist.


Kannst du das genauer erläutern? Da ist mir gerade nicht ganz klar, was genau mit "unbedingtes Muss" gemeint ist.

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

misterholle
Drachen-Horst


Dabei seit: 18.06.2013
Beiträge: 1.438
Herkunft: Spessart

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.881.947
Nächster Level: 3.025.107

143.160 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

31.01.2016 14:05 misterholle ist offline E-Mail an misterholle senden Beiträge von misterholle suchen Nehmen Sie misterholle in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Tabelle geht von einem 18jährigen aus.

Wie sieht die Kurve bei einem 25 oder 26jährigen gewaltigen aus ?
Kann es sein wenn diese Änderung eingeführt wird, dass meine Spieler genau in die erfahrungsgebremmste Zeit gefallen sind oder hatten die den Vorteil der alten Reglung noch ?

Meine Spieler sind im Schnitt jetzt 28-29 Jahre

__________________
Celtic-Eschau

Irish- training- company

Tropsen
Sputtel-Fred


Dabei seit: 03.12.2014
Beiträge: 188

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 276.573
Nächster Level: 300.073

23.500 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

31.01.2016 15:21 Tropsen ist offline E-Mail an Tropsen senden Beiträge von Tropsen suchen Nehmen Sie Tropsen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rizzen
Zitat:
Original von Tropsen
Hier halte ich mich raus, da ich zu wenig Erfahrung habe, welche Stärke ein unbedingtes Muss ist.


Kannst du das genauer erläutern? Da ist mir gerade nicht ganz klar, was genau mit "unbedingtes Muss" gemeint ist.



Ganz einfach. Mir fehlt die Erfahrung in dem Spiel. Ich weis net wo man eine Obergrenze setzen sollte. Von mir aus kann die bei 20 oder 40 liegen. Solange die Voraussetzungen für alle gleich sind is mir recht egal was kommt. Das war damit gemeint. Irgendeine Grenze muss es ja geben, die als maximal erreichbare existiert.
Debraj
Drachen-Horst


Dabei seit: 16.04.2004
Beiträge: 1.644

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.802.127
Nächster Level: 10.000.000

1.197.873 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

31.01.2016 17:12 Debraj ist offline Beiträge von Debraj suchen Nehmen Sie Debraj in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Rote Kurve gefällt mir deutlich besser als die gelbe! *thumbs up*

Zitat:
Original von misterholle
Die Tabelle geht von einem 18jährigen aus.

Wie sieht die Kurve bei einem 25 oder 26jährigen gewaltigen aus ?
Kann es sein wenn diese Änderung eingeführt wird, dass meine Spieler genau in die erfahrungsgebremmste Zeit gefallen sind oder hatten die den Vorteil der alten Reglung noch ?

Meine Spieler sind im Schnitt jetzt 28-29 Jahre


verwirrt

Ich verstehe das Diagramm oben eher so, dass es altersunabhängig ist? Auf der X-Achse steht die Stärke des Spielers(unabhängig vom Alter) und auf der Y-Achse der Fortschritt/Jahr. Der Fortschritt nimmt einfach nur mit zunehmender Stärke ab. D.h. auf deine Spieler dürfte das keine Auswirkung haben ...

__________________
Moguntia Rovers FC
Liga 1 England

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Debraj am 31.01.2016 17:14.

Sam I
Otzenoger


Dabei seit: 02.01.2013
Beiträge: 210
Herkunft: Dänische Grenze

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 455.929
Nächster Level: 555.345

99.416 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

31.01.2016 19:55 Sam I ist offline E-Mail an Sam I senden Beiträge von Sam I suchen Nehmen Sie Sam I in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mal einen andere Richtung als Vorschlag .

Mir ist es eigentlich ein Dorn im Auge ,das man ( auch ich ) kaum auf große ,mittlere und niedrige Talente zurückgreift .
Von daher mache ich mal einen Vorschlag ,um diese Talente besser ins Spiel einzubringen und sie ein wenig von der Entwicklung zu lösen ,aber sie dennoch als Spieler attraktiv zu machen .

Warum erhöht man nicht die Möglichkeit der Aufwertungen für die niedrigeren Talente ?
Dadurch sind sie in ihrer schlechteren Entwicklung dennoch für Überraschungen gut !

Ich lasse mich gerne Belehren ,falls ich einen Denkfehler haben sollte . Knübbel aufn Kopp

__________________
16 Spiele ungeschlagen FRRREEEAAAK!!!!
Debraj
Drachen-Horst


Dabei seit: 16.04.2004
Beiträge: 1.644

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.802.127
Nächster Level: 10.000.000

1.197.873 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

31.01.2016 20:00 Debraj ist offline Beiträge von Debraj suchen Nehmen Sie Debraj in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sam I
Ich habe mal einen andere Richtung als Vorschlag .

Mir ist es eigentlich ein Dorn im Auge ,das man ( auch ich ) kaum auf große ,mittlere und niedrige Talente zurückgreift .
Von daher mache ich mal einen Vorschlag ,um diese Talente besser ins Spiel einzubringen und sie ein wenig von der Entwicklung zu lösen ,aber sie dennoch als Spieler attraktiv zu machen .

Warum erhöht man nicht die Möglichkeit der Aufwertungen für die niedrigeren Talente ?
Dadurch sind sie in ihrer schlechteren Entwicklung dennoch für Überraschungen gut !

Ich lasse mich gerne Belehren ,falls ich einen Denkfehler haben sollte . Knübbel aufn Kopp


wie stellst du dir das vor? Das aktuelle System ist doch so, dass höhere Talente höhere Aufwertungschancen haben und sich schneller entwickeln, dafür aber deutlich höhere Gehälter verlangen. Wenn die schwächeren Talente sich nun genauso gut aufwerten, wodurch rechtfertigt sich dann noch das höhere Gehalt für stärkere Talente? Dann könnte man doch theoretisch auch die Talentstufen abschaffen und allen das gleiche Gehalt zahlen. Oder hab ich jetzt nen Denkfehler? verwirrt

Edit: Achso... du denkst dass die höheren Talente sich natürlich weiterhin "Besser entwickeln im normalen Betrieb" - wäre das aber noch so wesentlich, dass das hohe Gehalt gerechtfertigt ist? Ist jetzt Auslegungssache ^^

__________________
Moguntia Rovers FC
Liga 1 England

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Debraj am 31.01.2016 20:02.

Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 98.029.568
Nächster Level: 100.000.000

1.970.432 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

31.01.2016 21:10 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von misterholle
Die Tabelle geht von einem 18jährigen aus.

Wie sieht die Kurve bei einem 25 oder 26jährigen gewaltigen aus ?
Kann es sein wenn diese Änderung eingeführt wird, dass meine Spieler genau in die erfahrungsgebremmste Zeit gefallen sind oder hatten die den Vorteil der alten Reglung noch ?

Meine Spieler sind im Schnitt jetzt 28-29 Jahre


Welche Tabelle meinst du?
Die Kurven stellen keine durchgehende Entwicklung dar, sondern zeigen nur, wieviel Gewinn es beim gleichen Training, der gleichen Anzahl Einsätze und der gleichen Durchschnittsform etc. beim jeweiligen Stärkewert gäbe.

Zitat:
Original von Tropsen
Ganz einfach. Mir fehlt die Erfahrung in dem Spiel. Ich weis net wo man eine Obergrenze setzen sollte. Von mir aus kann die bei 20 oder 40 liegen. Solange die Voraussetzungen für alle gleich sind is mir recht egal was kommt. Das war damit gemeint. Irgendeine Grenze muss es ja geben, die als maximal erreichbare existiert.


Ah - ok.
Dabei zunächst: Eine Obergrenze gibt es generell erstmal nicht. Theoretisch sind die Stärken nach oben hin unbeschränkt - also nicht künstlich gedeckelt. Praktisch gibt es natürlich nur eine begrenzte Anzahl von Trainings- und Erfahrungspunkten sowie Aufwertungschancen, die vergeben werden können.

Was es allerdings gibt, ist ein Orientierungswert, bei dem die Stärken liegen sollten, um ein angenehmes Spielerlebnis zu gewährleisten.
Ursprünglich, zum Start des Spiels 2011 hatte ich dabei im Sinn, dass eine Stärke von 15-16 etwa mit Spielern wie Messi vergleichbar sein sollte.
In der Praxis hat sich dieser Wert letztendlich deutlich nach oben verschoben, auch bedingt durch einige Änderungen wie z.B. Trainingsboni durch Trainer, Erfahrungspunkte, höhere Verfügbarkeit stärkerer Talentstufen usw.
Mittlerweile hat das Spiel allerdings immer mehr dem Problem zu kämpfen:
Ein Stärkepunkt mehr ist immer eine gleich hohe Verbesserung. Eine Mannschaft mit Stärke 220 hat gegen einen Gegner mit Stärke 210 ebenso hohe Vorteile wie eine Mannschaft mit Stärke 30 gegen einen Gegner mit Stärke 20.
Das bedeutet dann allerdings auch, dass die Spieler erstmal eine lange Entwicklungszeit vor sich haben, bevor sie an die großen ran kommen. Wenn man gegen einen Gegner bei dem alle Spieler Stärke 20 haben einen Nachwuchsspieler einsetzen muss, der Stärke 10 hat und sich damit um 8 Punkte schwächt, weil die eigenen Spieler im Schnitt Stärke 18 haben, haut das recht stark rein.
Wenn aber die eigenen Spieler im Schnitt Stärke 15 haben und die des Gegners im Schnitt Stärke 17, ist man vom Gegner erstmal genauso weit weg wie im anderen Beispiel, verliert durch den Einsatz des 10ers aber nur 5 Punkte.

Die Kehrseite der Medaille ist leider, dass man natürlich die hohen Stärken auch nicht bei zu niedrigen Werten haben möchte. Das sehen wir ja in der aktuellen Situation: Wenn die Spieler sich nur noch sehr langsam entwickeln, weil Stärke 16 schon als extrem hoch gilt, leidet darunter der Spielspaß, weil man zu wenig Fortschritt sieht.

Zitat:
Original von Sam I
Mir ist es eigentlich ein Dorn im Auge ,das man ( auch ich ) kaum auf große ,mittlere und niedrige Talente zurückgreift .
Von daher mache ich mal einen Vorschlag ,um diese Talente besser ins Spiel einzubringen und sie ein wenig von der Entwicklung zu lösen ,aber sie dennoch als Spieler attraktiv zu machen .

Warum erhöht man nicht die Möglichkeit der Aufwertungen für die niedrigeren Talente ?
Dadurch sind sie in ihrer schlechteren Entwicklung dennoch für Überraschungen gut !

Ich lasse mich gerne Belehren ,falls ich einen Denkfehler haben sollte . Knübbel aufn Kopp


Ich denke, dass auf diese kaum zurückgegriffen wird, liegt zum größten am Angebot: Wenn ich ohne Probleme einen Kader aus riesigen Talenten zusammen stellen kann und diese sogar ablösefrei bekomme - warum soll ich dann niedrigere Talente nehmen?
Ansonsten halte ich es hier immer noch für eine sinnvolle Idee, wenn eine Möglichkeit besteht, das Talent im eigenen Verein komplett ignorieren zu lassen - z.B. über eine spezielle Trainereigenschaft. Hat man einen Trainer mit dieser Eigenschaft, könnte dies bewirken, dass sich alle Spieler ungeachtet ihres Talents wie große Talente entwickeln. Das hieße, man hätte eine enorme Auswahl - ob man einen Spieler mit keinem Talent oder riesigem Talent nimmt - sie würden sich gleich entwickeln. Der Nachteil wäre, dass Spieler mit riesigem Talent oder höher dann beim eigenen Verein quasi verschwendet wären.

Im Gegenzug müsste es natürlich auch weitere Trainereigenschaften geben, die einem ähnliche Vorteile und Nachteile verschaffen und somit die Möglichkeit zu einer anderen Spielweise bieten. Aber ich denke, damit habe ich hier eigentlich auch schon zu viel geschrieben - das ist ein anderes Thema für einen anderen Thread. smile

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

misterholle
Drachen-Horst


Dabei seit: 18.06.2013
Beiträge: 1.438
Herkunft: Spessart

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.881.947
Nächster Level: 3.025.107

143.160 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

31.01.2016 21:57 misterholle ist offline E-Mail an misterholle senden Beiträge von misterholle suchen Nehmen Sie misterholle in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rizzen
Zitat:
Original von misterholle
Die Tabelle geht von einem 18jährigen aus.

Wie sieht die Kurve bei einem 25 oder 26jährigen gewaltigen aus ?
Kann es sein wenn diese Änderung eingeführt wird, dass meine Spieler genau in die erfahrungsgebremmste Zeit gefallen sind oder hatten die den Vorteil der alten Reglung noch ?

Meine Spieler sind im Schnitt jetzt 28-29 Jahre


Welche Tabelle meinst du?
Die Kurven stellen keine durchgehende Entwicklung dar, sondern zeigen nur, wieviel Gewinn es beim gleichen Training, der gleichen Anzahl Einsätze und der gleichen Durchschnittsform etc. beim jeweiligen Stärkewert gäbe.



Ja, ich habe nur unten was mit dem Beispiel zu einem 18jährigen verwechselt. Vergesst es und weitermachen Augenzwinkern

__________________
Celtic-Eschau

Irish- training- company

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Aureon Board » Aureon Fußball Manager » Konzept- und Änderungsforum » Konzept: Erneute Änderung der Spielerentwicklungskurve

Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH