Aureon Board
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

Aureon Board » Aureon Fußball Manager » Konzept- und Änderungsforum » Konzept: Neue Talentauswirkungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Konzept: Neue Talentauswirkungen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 97.146.500
Nächster Level: 100.000.000

2.853.500 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Konzept: Neue Talentauswirkungen 18.05.2015 10:22 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorab TL;DR:
Die Auswirkung des Talents auf die Spielerverbesserung ist zu hoch und führt zu sehr hohen Stärken. Daher soll diese abgeschwächt werden.

Die derzeitige Situation
Die momentane Formel zur Berechnung der Auswirkung des Talents auf den Fortschritt lautet: 100 + Talent * (Talent + 1) * 5
Der sich ergebene Wert ist der Gewinn an Fortschrittspunkten in Prozent.

Daraus ergeben sich folgende Trainingsauswirkungen:
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
keins	100%
gering	110%
mittel	130%
groß	160%
riesig	200%
gewaltig	250%
gigantisch	310%
kolossal	380%
legendär	460%


Anders ausgedrückt: "keins" bildet die Basis mit 100%. Jede darüber liegende Talentstufe nimmt den Prozentwert der vorhergehenden Talentstufe und addiert 10% pro Stufe hinzu.
"gering" also die 100% von "keins" plus 10%.
"mittel" nimmt die 110% von "gering" plus 20%.
"groß" nimmt die 130% von "mittel" plus 30%.

Dies betrifft die Auswirkungen auf Fortschritte durch Training, Spielpraxis und Teilaufwertungen sowie die Berechnung der Chance auf eine talentbedingte Aufwertung, jedoch NICHT den Fortschritt durch Erfahrungspunkte und komplette Aufwertungen um einen ganzen Stärkepunkt.

Die Problematik
Durch die Formel ist gewährleistet, dass jede höhere Talentstufe nicht einfach einen linearen Anstieg des Bonus bewirkt, sondern höhere Talente deutlich besser sind als andere. Dies ist auch grundlegend erstmal sinnvoll, da sie unglaublich viel seltener sind.
Dennoch hat dies mittlerweile zu explodierenden Stärken geführt, welche inzwischen alle Verhältnisse sprengen, innerhalb derer das Spiel konzipiert ist. Für schwächere Vereine wird es schwieriger, die stärkeren einzuholen und für stärkere Vereine wird es schwieriger, einen in Rente gehenden Spieler sinnvoll gleichwertig zu ersetzen. Schwächere Vereine haben ihre Chance zum "Einholen" also zumeist dann, wenn stärkeren Vereinen "die alte Garde wegbricht", was sich unnatürlich anfühlt.
Ein kolossales Talent beispielsweise wird sich durch das Training fast doppelt so schnell entwickeln wie ein riesiges. Zukünftig wird sich dieses Problem also noch weiter verschlimmern.

Weiterhin ist "keins" mit 100% die Basis und "mittel" bewirkt schon einen Bonus von 30%, was etwas eigenartig anmutet. Denn eigentlich sollte "mittel" vom Namen her die Basis darstellen.

[u]Lösungskonzept[u]
Um den Wahnsinn etwas einzudämmen, wird eine Anpassung der Formel vorgenommen: (100 + Talent^2 *5)/1,2

Dadurch ergeben sich folgende neue Auswirkungen:
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
keins	83%
gering	88%
mittel	100%
groß	121%
riesig	150%
gewaltig	188%
gigantisch	233%
kolossal	288%
legendär	350%


Das als Beispiel genannte kolossale Talent hätte somit auch zukünftig eine fast doppelt so hohe Entwicklung wie das riesige Talent. Die Bedeutung dieser Entwicklung ist aber im Verhältnis zu Erfahrungspunkten und Aufwertungen nun gesenkt.

Zusätzlich wird das Talent zukünftig keine Auswirkung mehr auf Teilaufwertungen innerhalb der Auf- und Abwertungsrunde haben, so dass hier die Leistungen für jeden Spieler gleich bewertet werden - unabhängig davon, ob er "keins" oder "legendär" als Talentstufe hat.

"mittel" stellt nun mit 100% den Basiswert dar. "gering" und "keins" liegen weiterhin einen gewissen Anteil darunter, sind aber von ihrer Auswirkung auf den Fortschritt nun näher an "mittel" drin.

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

Eiswolf
Viech


Star Sherrifs - TDM Uni 1
Star Sherrifs - TDM Uni 2
Star Sherrifs - TDM Uni 3
Star Sherrifs - TDM Uni 4

Dabei seit: 08.11.2003
Beiträge: 3.843

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 20.982.955
Nächster Level: 22.308.442

1.325.487 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

18.05.2015 11:19 Eiswolf ist offline E-Mail an Eiswolf senden Beiträge von Eiswolf suchen Nehmen Sie Eiswolf in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Finde ich als Ansatz schon mal nicht verkehrt.

Sollte nicht außerdem der Jugendscout abgeschafft oder zumindest beschnitten werden?

Ich freue mich, gegen Saisonende einen 19jährigen mit voraussichtlicher Stärke 18 aus dem Camp zu bekommen. Den habe ich als 8 jährigen 6er oder 7er vom Scout bekommen.

Da ist es mir durchaus recht, dass der "nur" riesiges Talent hat, da ich ohnehin finanziell an Krücken gehe.

Ich nehme aber mal an, dass der immer noch eine recht hohe Stärke erreichen wird, obwohl er so "untalentiert" ist ...

__________________
Hannover 69
Aufstieg in Liga 2 im Jahre 2002
Aufstieg in Liga 1 im Jahre 2008
Deutscher Meister 2021
Pokalsieger 2024
Supercupsieger 2022, 2025
Abstieg in Liga 2 im Jahre 2037
Längste Siegesserie: 9 Spiele (2020/2021, 2028/2029).
Längste Serie ohne Niederlage: 22 Spiele
Längste Serie ohne Gegentor: 6 Spiele

Spencer
Spencer


Dabei seit: 30.06.2013
Beiträge: 1.538
Herkunft: Köln

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.980.623
Nächster Level: 3.025.107

44.484 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

18.05.2015 11:30 Spencer ist offline Beiträge von Spencer suchen Nehmen Sie Spencer in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klar dafür! - Wurde auch Zeit... Unterschreib hier...
Damit wäre 1/3 schonmal auf den Weg gebracht... pause


G.Spencer. ...
Docc House Team: Keks?
Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 97.146.500
Nächster Level: 100.000.000

2.853.500 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

18.05.2015 16:53 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Eiswolf
Sollte nicht außerdem der Jugendscout abgeschafft oder zumindest beschnitten werden?


Zum Jugendscout und den Camps kommt in 2/3 genaueres. smile

Und zum finanziellen "An-Krücken-Gehen"-Aspekt in 3/3.

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

misterholle
Drachen-Horst


Dabei seit: 18.06.2013
Beiträge: 1.438
Herkunft: Spessart

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.804.051
Nächster Level: 3.025.107

221.056 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

18.05.2015 18:14 misterholle ist offline E-Mail an misterholle senden Beiträge von misterholle suchen Nehmen Sie misterholle in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese Veränderung tritt ab sofort in Kraft ?
Und bleibt die Stärke der optimalen Entwicklung bei den Talenten ?

__________________
Celtic-Eschau

Irish- training- company

Eiswolf
Viech


Star Sherrifs - TDM Uni 1
Star Sherrifs - TDM Uni 2
Star Sherrifs - TDM Uni 3
Star Sherrifs - TDM Uni 4

Dabei seit: 08.11.2003
Beiträge: 3.843

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 20.982.955
Nächster Level: 22.308.442

1.325.487 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

18.05.2015 18:30 Eiswolf ist offline E-Mail an Eiswolf senden Beiträge von Eiswolf suchen Nehmen Sie Eiswolf in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rizzen
Zitat:
Original von Eiswolf
Sollte nicht außerdem der Jugendscout abgeschafft oder zumindest beschnitten werden?


Zum Jugendscout und den Camps kommt in 2/3 genaueres. smile

Und zum finanziellen "An-Krücken-Gehen"-Aspekt in 3/3.


Vor ner Weile hatten wir zu viel Kohle im Spiel.
Wenn die Teams jetzt allerdings in Liga 1 alle 220 oder mehr an Stärke haben, wird es etwas eng.
Ich nehme an, das wird sich wieder etwas relativieren, wenn perspektivisch die Stärken nachlassen ...
Ist also m.E. eher wenn überhaupt nur eine marginale Korrektur notwendig, oder?

__________________
Hannover 69
Aufstieg in Liga 2 im Jahre 2002
Aufstieg in Liga 1 im Jahre 2008
Deutscher Meister 2021
Pokalsieger 2024
Supercupsieger 2022, 2025
Abstieg in Liga 2 im Jahre 2037
Längste Siegesserie: 9 Spiele (2020/2021, 2028/2029).
Längste Serie ohne Niederlage: 22 Spiele
Längste Serie ohne Gegentor: 6 Spiele

blakky
Eutertier


Dabei seit: 13.01.2013
Beiträge: 806
Herkunft: Hamburg

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.697.314
Nächster Level: 1.757.916

60.602 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

18.05.2015 18:31 blakky ist offline E-Mail an blakky senden Beiträge von blakky suchen Nehmen Sie blakky in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da alle gleich belastet werden, wäre ich auch für eine Umsetzung dieses Konzeptes.

Im Zuge der letzten Saison gab es mal eine Diskussion bzgl fragwürdiger Aufstellungen und das man hier evtl. nachjustieren müsste, so daß fragwürdige Aufstellungen (klar unterlegen und spielt z.B. taktisch mit 2-3-5) noch stärker bestraft werden als bisher.

Und ich erinnere mich, dass auch mal über neue Positionen (LIB, ZM,HS) nachgedacht wurde. Ist dies auch noch im Giftschrank ?

__________________
Vorstandsvorsitzender/Marketingdirektor/Sportdirektor/ab sofort auch HASARDEUR/Trainer & ErfolgsFan des : All Blakks FC
Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 97.146.500
Nächster Level: 100.000.000

2.853.500 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

18.05.2015 21:19 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von blakky
Im Zuge der letzten Saison gab es mal eine Diskussion bzgl fragwürdiger Aufstellungen und das man hier evtl. nachjustieren müsste, so daß fragwürdige Aufstellungen (klar unterlegen und spielt z.B. taktisch mit 2-3-5) noch stärker bestraft werden als bisher.


Wird beobachtet und die Auswirkungen der letzten Änderungen bezüglich unterlegener Mannschaften erstmal ausgewertet.

Zitat:
Und ich erinnere mich, dass auch mal über neue Positionen (LIB, ZM,HS) nachgedacht wurde. Ist dies auch noch im Giftschrank ?


Ja.

Allerdings sind beides vollkommen andere Themen... smile

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

Espadin
Drachen-Horst


Dabei seit: 19.03.2012
Beiträge: 1.549

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.727.136
Nächster Level: 4.297.834

570.698 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

19.05.2015 05:29 Espadin ist offline Beiträge von Espadin suchen Nehmen Sie Espadin in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur damit ich das richtig verstehe: Was genau sind die Teilaufwertungen und wie hat sich das Talent bisher da ausgewirkt?

Und talentbedingte Aufwertungen sind von der Änderung ausgenommen? Was ja auch sinnvoll wäre, denn bei einem höheren Talent wirkt eine talentbedingte Aufwertung natürlicher als bei einem niedrigen/gewöhnlichen Talent.

__________________
RFC Baltica Kiel
Wichla
Wurrrrm


Dabei seit: 28.04.2013
Beiträge: 407

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 814.487
Nächster Level: 824.290

9.803 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

19.05.2015 08:49 Wichla ist offline Beiträge von Wichla suchen Nehmen Sie Wichla in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guter Ansatz pause und warte gespannt auf weiter Änderungen/Neuerungen lieb

__________________
Sociedad Negreira
Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 97.146.500
Nächster Level: 100.000.000

2.853.500 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

19.05.2015 09:13 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Espadin
Nur damit ich das richtig verstehe: Was genau sind die Teilaufwertungen und wie hat sich das Talent bisher da ausgewirkt?


Alle möglichen Auf- und Abwertungen, bei denen es nur anteilig Fortschrittspunkte gibt. Z.B. für hohe Durchschnittsform, Anzahl Tore etc.

Zitat:
Und talentbedingte Aufwertungen sind von der Änderung ausgenommen? Was ja auch sinnvoll wäre, denn bei einem höheren Talent wirkt eine talentbedingte Aufwertung natürlicher als bei einem niedrigen/gewöhnlichen Talent.


Bisher ist auch bei talentbedingten Aufwertungen eine Änderung geplant, da die Chance sich aus der selben Formel berechnet.

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

Espadin
Drachen-Horst


Dabei seit: 19.03.2012
Beiträge: 1.549

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.727.136
Nächster Level: 4.297.834

570.698 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

20.05.2015 07:39 Espadin ist offline Beiträge von Espadin suchen Nehmen Sie Espadin in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rizzen
Zitat:
Original von Espadin
Nur damit ich das richtig verstehe: Was genau sind die Teilaufwertungen und wie hat sich das Talent bisher da ausgewirkt?


Alle möglichen Auf- und Abwertungen, bei denen es nur anteilig Fortschrittspunkte gibt. Z.B. für hohe Durchschnittsform, Anzahl Tore etc.



Ok, danke. Ich ging irgendwie davon aus, dass diese Boni unabhängig vom Talent wären.

Zitat:

Zitat:
Und talentbedingte Aufwertungen sind von der Änderung ausgenommen? Was ja auch sinnvoll wäre, denn bei einem höheren Talent wirkt eine talentbedingte Aufwertung natürlicher als bei einem niedrigen/gewöhnlichen Talent.


Bisher ist auch bei talentbedingten Aufwertungen eine Änderung geplant, da die Chance sich aus der selben Formel berechnet.


Also reduziert sich die Chance für höhere Talente? Hmm. Ich werd mir das Konzept nochmal in Ruhe durchlesen (und am besten in Verbindung mit den anderen) und dann ein detailierteres Feedback geben. Bei den Auf- und Abwertungen stolpere ich gerade nämlich noch. Den Ansatz kann ich aber grundsätzlich schon mal unterstützen.

__________________
RFC Baltica Kiel
Spencer
Spencer


Dabei seit: 30.06.2013
Beiträge: 1.538
Herkunft: Köln

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.980.623
Nächster Level: 3.025.107

44.484 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

20.05.2015 09:35 Spencer ist offline Beiträge von Spencer suchen Nehmen Sie Spencer in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch hier: Gut für die Zukunft! smile

Dass Talente mehr auf Teilaufwertungen bekamen finde ich eh unnötig und wusste es auch nicht. Talent bedeutet ja eig. nur ein erhöhtes (Entwicklungs)Potenzial je nach Talentstufe... Mehr sollte da nicht reingedeutet werden.- Dafür glänzen die Beine ja auch so schön, das reicht... pause


G.Spencer. ...
H- Team: ....
BasilExposition
Sputtel-Fred


Dabei seit: 21.11.2011
Beiträge: 190

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 479.819
Nächster Level: 555.345

75.526 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Konzept: Neue Talentauswirkungen 04.01.2016 17:19 BasilExposition ist offline Beiträge von BasilExposition suchen Nehmen Sie BasilExposition in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich gehe hier mal rein und bin einfach mal so frei, meine Meinung mitzuteilen.

Einige Monde sind ja nun, nach der Talentumstellung, vergangen. Ich kann mich mit dieser leider gar nicht anfreunden und finde, dass diesem fantastischem Spiel, die Seele entzogen wurde. War es doch früher so schön, junge Kerls zu holen, diese einzusetzen, denen guten Formwerte zu verpassen und sie gedeien zu sehn. Das machte für mich den Bärenanteil beim AFM aus. Das war eine Aufgabe, es machte Spaß, dem Spiel Zeit zu widmen und diese zu investieren. Ich habe das tatsächlich geliebt. Sowohl damals in der 4. Liga, in der 3. und nun in der 1. Meinen Keeper Semino holte ich einst als 18jährigen 14er mit seinem gewaltigen Talent. Mir war klar, das dauert ein wenig bis der akzeptabel einzusetzen ist, aber es war absehbar. Und wenn er soweit ist, hast Du erstmal locker 12 Monate Ruhe mit dem Thema Torwart. Jetzt hole ich hingegen einen 20jährigen 18er, zwei Monate sind um und wunderbest, der steht immer noch bei seinen 18. Die "taktische" Umstellung wäre nun halt, wie ich das leider auch schon tat: Hole Dir die Endzwanziger für 2-4 Monate und suche neu. Ist ne Sache, ja das geht, das kannst aber auch bei vielen anderen Onlinegames. Der AFM war DER Manager, mit einem schier endlosen Entwicklungspotential, wenn man Bock drauf hat, Zeit in ein Spiel zu stecken. Zur Zeit finde ich das Spiel, einfach nur langweilig, halt gewöhnlich.

Ich wollte das einfach mal loswerden. Die Hintergründe der Umstellung hat Rizzen ja weitläufig erläutert und einige Forderungen gingen da ja auch hin. Von daher ist der Großteil der Community sicherlich zufrieden.

__________________
Sñeverñ Fútbol C.F.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BasilExposition am 04.01.2016 19:40.

trigger
Eutertier


Dabei seit: 28.12.2011
Beiträge: 806
Herkunft: Hamburg

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.005.160
Nächster Level: 2.111.327

106.167 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Konzept: Neue Talentauswirkungen 04.01.2016 18:49 trigger ist offline E-Mail an trigger senden Beiträge von trigger suchen Nehmen Sie trigger in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BasilExposition
Ich gehe hier mal rein und bin einfach mal so frei, meine Meinung mitzuteilen.

Einige Monde sind ja nun, nach der Talentumstellung, vergangen. Ich kann mich mit dieser leider gar nicht anfreunden und finde, dass diesem fantastischem Spiel, die Seele entzogen wurde. War es doch früher so schön, junge Kerls zu holen, diese einzusetzen, denen guten Formwerte zu verpassen und sie gedeien zu sehn. Das machte für mich den Bärenanteil beim AFM aus. Das war eine Aufgabe, es machte Spaß, dem Spiel Zeit zu widmen und diese zu investieren. Ich habe das tatsächlich geliebt. Sowohl damals in der 4. Liga, in der 3. und nun in der 1. Meinen Keeper Semino holte ich einst als 18jährigen 14er mit seinem gewaltigen Talent. Mir war klar, das dauert ein wenig bis der akzeptabel einzusetzen ist, aber es war absehbar. Und wenn er soweit ist, hast Du erstmal locker 12 Monate Ruhe mit dem Thema Torwart. Jetzt hole ich hingegen einen 20jährigen 18er, zwei Monate sind um und wunderbest, der steht immer noch bei seinen 18. Die "taktische" Umstellung wäre nun halt, wie ich das leider auch schon tat: Hole Dir die Endzwanziger für 2-4 Monate und suche neu. Ist ne Sache, ja das geht, das kannst aber auch bei vielen anderen Onlinegames. Der AFM war für DER Manager, mit einem schier endlosen Entwicklungspotential, wenn man Bock drauf hat, Zeit in ein Spiel zu stecken. Zur Zeit finde ich das Spiel, einfach nur langweilig, halt gewöhnlich.

Ich wollte das einfach mal loswerden. Die Hintergründe der Umstellung hat Rizzen ja weitläufig erläutert und einige Forderungen gingen da ja auch hin. Von der daher ist der Großteil der Community sicherlich zufrieden.


Klasse Beitrag, in dem ICH mich auch wieder finde !

__________________
Deutscher Meister 2038 + 2039
Dt. Pokalsieger 2033 + 2039 + 2042 + 2047 + 2048
WL-Sieger 2022 + 2031 + 2042 + 2044
Supercupsieger 2040
Int. Supercupsieger 2045
blakky
Eutertier


Dabei seit: 13.01.2013
Beiträge: 806
Herkunft: Hamburg

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.697.314
Nächster Level: 1.757.916

60.602 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Konzept: Neue Talentauswirkungen 04.01.2016 18:54 blakky ist offline E-Mail an blakky senden Beiträge von blakky suchen Nehmen Sie blakky in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BasilExposition
Ich gehe hier mal rein und bin einfach mal so frei, meine Meinung mitzuteilen.

Einige Monde sind ja nun, nach der Talentumstellung, vergangen. Ich kann mich mit dieser leider gar nicht anfreunden und finde, dass diesem fantastischem Spiel, die Seele entzogen wurde. War es doch früher so schön, junge Kerls zu holen, diese einzusetzen, denen guten Formwerte zu verpassen und sie gedeien zu sehn. Das machte für mich den Bärenanteil beim AFM aus. Das war eine Aufgabe, es machte Spaß, dem Spiel Zeit zu widmen und diese zu investieren. Ich habe das tatsächlich geliebt. Sowohl damals in der 4. Liga, in der 3. und nun in der 1. Meinen Keeper Semino holte ich einst als 18jährigen 14er mit seinem gewaltigen Talent. Mir war klar, das dauert ein wenig bis der akzeptabel einzusetzen ist, aber es war absehbar. Und wenn er soweit ist, hast Du erstmal locker 12 Monate Ruhe mit dem Thema Torwart. Jetzt hole ich hingegen einen 20jährigen 18er, zwei Monate sind um und wunderbest, der steht immer noch bei seinen 18. Die "taktische" Umstellung wäre nun halt, wie ich das leider auch schon tat: Hole Dir die Endzwanziger für 2-4 Monate und suche neu. Ist ne Sache, ja das geht, das kannst aber auch bei vielen anderen Onlinegames. Der AFM war für DER Manager, mit einem schier endlosen Entwicklungspotential, wenn man Bock drauf hat, Zeit in ein Spiel zu stecken. Zur Zeit finde ich das Spiel, einfach nur langweilig, halt gewöhnlich.

Ich wollte das einfach mal loswerden. Die Hintergründe der Umstellung hat Rizzen ja weitläufig erläutert und einige Forderungen gingen da ja auch hin. Von der daher ist der Großteil der Community sicherlich zufrieden.


Das würde ich so unterschreiben. Die Gegenargumente "die anderen entwickeln sich ja auch nicht schneller" resp. "die Alten werten sich stärker ab" gleichen den Cut nicht aus.

Und wenn man sich die diversen Shoutboxen anguckt, dann scheint sich -LEIDER- ein gewisser negativer Trend durchzusetzen.

__________________
Vorstandsvorsitzender/Marketingdirektor/Sportdirektor/ab sofort auch HASARDEUR/Trainer & ErfolgsFan des : All Blakks FC
Spencer
Spencer


Dabei seit: 30.06.2013
Beiträge: 1.538
Herkunft: Köln

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.980.623
Nächster Level: 3.025.107

44.484 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

04.01.2016 19:25 Spencer ist offline Beiträge von Spencer suchen Nehmen Sie Spencer in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn Basil das schon sagt... pause

Kann ich schon verstehen, aber bedenkt:
Es musste ja von den Talenten auf einen gewissen Standard abgesenkt werden, um mehr in die "Mitte" (also der Mittleren Talente) zu kommen. Die Talententwicklungen in den letzten Jahren waren halt exorbitant - die Märkte voll und Talentstufen, wurden erreicht, die für dieses Spiel mit kleiner Community und Geschichte einfach viel zu schnell ist... Ich kann jeden verstehen der nun sagt: "Mist, immer diese mittleren Talente, wo es damals doch locker groß und riesig gab. Hierbei wurde ja trotzdem nur mal etwas auf die Bremse gedrückt, um auch Neu-Einsteifer Team`s in kommenden Jahren nicht allzuweit abgeschlagen und hinter sich zu haben. Wir wollen gerne mehr Entwicklung, oder eine allg. bessere "Performance", natürlich auch für die Jüngsten der Jüngsten und das wird auch sicherlich von der Tendenz (auch durch mehr Investition in Umfeld) wieder steigen und hoch entwickeln... Zudem sollten auch ältere Spieler nicht noch "unsympatischer" werden, zumal es ja auch keinen festen "Erfahrungswert" gibt, von dem sie sich wichtiger machen könnten - da schaut ja nur alles auf die Stärke und halt auch eine gut zu erreichende Eingespieltheit...

- Keinen Schnellschuss, also.

Toll würde ich z.B. schon finden, wenn Junge Spieler an sich einfach mehr Möglichkeiten hätten, aufgrund ihres jungen Alters mehr gepuscht zu werden. Jugend ist Adrenalin und da kann halt auch mehr Selbstvertrauen getankt werden, wenn früh was erreicht wird (gute Noten, Tore...) Gespräche sind und wären auch real effektiver und die Erfahrungspunkte sollten vllt nochmal mehr in Betracht für Junge Spieler gezogen werden, da diese sicherlich Spiele und Erfahrungen wie einen Schwamm aufsaugen werden und daraus bei manchem Gelingen und Erfolg regelrecht "glühen" werden... - Sagte ich ja damals bereits schon.


Spencer(H-Team)
Svensson
Greifbarer Gestank


Dabei seit: 07.02.2012
Beiträge: 1.947

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.763.858
Nächster Level: 5.107.448

343.590 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Konzept: Neue Talentauswirkungen 04.01.2016 21:46 Svensson ist offline E-Mail an Svensson senden Beiträge von Svensson suchen Nehmen Sie Svensson in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BasilExposition
Ich gehe hier mal rein und bin einfach mal so frei, meine Meinung mitzuteilen.

Einige Monde sind ja nun, nach der Talentumstellung, vergangen. Ich kann mich mit dieser leider gar nicht anfreunden und finde, dass diesem fantastischem Spiel, die Seele entzogen wurde. War es doch früher so schön, junge Kerls zu holen, diese einzusetzen, denen guten Formwerte zu verpassen und sie gedeien zu sehn. Das machte für mich den Bärenanteil beim AFM aus. Das war eine Aufgabe, es machte Spaß, dem Spiel Zeit zu widmen und diese zu investieren. Ich habe das tatsächlich geliebt. Sowohl damals in der 4. Liga, in der 3. und nun in der 1. Meinen Keeper Semino holte ich einst als 18jährigen 14er mit seinem gewaltigen Talent. Mir war klar, das dauert ein wenig bis der akzeptabel einzusetzen ist, aber es war absehbar. Und wenn er soweit ist, hast Du erstmal locker 12 Monate Ruhe mit dem Thema Torwart. Jetzt hole ich hingegen einen 20jährigen 18er, zwei Monate sind um und wunderbest, der steht immer noch bei seinen 18. Die "taktische" Umstellung wäre nun halt, wie ich das leider auch schon tat: Hole Dir die Endzwanziger für 2-4 Monate und suche neu. Ist ne Sache, ja das geht, das kannst aber auch bei vielen anderen Onlinegames. Der AFM war DER Manager, mit einem schier endlosen Entwicklungspotential, wenn man Bock drauf hat, Zeit in ein Spiel zu stecken. Zur Zeit finde ich das Spiel, einfach nur langweilig, halt gewöhnlich.

Ich wollte das einfach mal loswerden. Die Hintergründe der Umstellung hat Rizzen ja weitläufig erläutert und einige Forderungen gingen da ja auch hin. Von daher ist der Großteil der Community sicherlich zufrieden.



Ach, die Spieler entwickeln sich jetzt langsamer? Hab ich irgendwie gar nicht mitgekriegt oder schon wieder vergessen. Und ich wunder mich noch irgendwie, warum die kaum Fortschritte machen. Dachte, das liegt am falschen Training oder der zu guten Stimmung FRRREEEAAAK!!!!

Ich kann die von Basil genannten Aspekte vollauf nachvollziehen. Ich selbst verfahre gezwungenermaßen mit der Taktik alte Säcke in hoher Stärke zu verpflichten, die ich dann bei ihrem Niedergang betrachten darf. Jugendspieler hochzuziehen, die für die 1. Liga und das internationale Geschäft taugen, ist für mich im Prinzip unmöglich, sieht man mal von seltenen Ausnahmen wie Cecilio Sales ab, der allerdings auch noch vor der Reform vom Scout gefunden wurde.

__________________
Sporting Leblon Seit 2015 erstklassig!

*** POKALSIEGER 2034, 2035, 2047 ***

*** SUPERCUPSIEGER 2036, 2043, 2044, 2048 ***
Spencer
Spencer


Dabei seit: 30.06.2013
Beiträge: 1.538
Herkunft: Köln

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.980.623
Nächster Level: 3.025.107

44.484 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Konzept: Neue Talentauswirkungen 05.01.2016 09:29 Spencer ist offline Beiträge von Spencer suchen Nehmen Sie Spencer in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Svensson
Zitat:
Original von BasilExposition
Ich gehe hier mal rein und bin einfach mal so frei, meine Meinung mitzuteilen.

Einige Monde sind ja nun, nach der Talentumstellung, vergangen. Ich kann mich mit dieser leider gar nicht anfreunden und finde, dass diesem fantastischem Spiel, die Seele entzogen wurde. War es doch früher so schön, junge Kerls zu holen, diese einzusetzen, denen guten Formwerte zu verpassen und sie gedeien zu sehn. Das machte für mich den Bärenanteil beim AFM aus. Das war eine Aufgabe, es machte Spaß, dem Spiel Zeit zu widmen und diese zu investieren. Ich habe das tatsächlich geliebt. Sowohl damals in der 4. Liga, in der 3. und nun in der 1. Meinen Keeper Semino holte ich einst als 18jährigen 14er mit seinem gewaltigen Talent. Mir war klar, das dauert ein wenig bis der akzeptabel einzusetzen ist, aber es war absehbar. Und wenn er soweit ist, hast Du erstmal locker 12 Monate Ruhe mit dem Thema Torwart. Jetzt hole ich hingegen einen 20jährigen 18er, zwei Monate sind um und wunderbest, der steht immer noch bei seinen 18. Die "taktische" Umstellung wäre nun halt, wie ich das leider auch schon tat: Hole Dir die Endzwanziger für 2-4 Monate und suche neu. Ist ne Sache, ja das geht, das kannst aber auch bei vielen anderen Onlinegames. Der AFM war DER Manager, mit einem schier endlosen Entwicklungspotential, wenn man Bock drauf hat, Zeit in ein Spiel zu stecken. Zur Zeit finde ich das Spiel, einfach nur langweilig, halt gewöhnlich.

Ich wollte das einfach mal loswerden. Die Hintergründe der Umstellung hat Rizzen ja weitläufig erläutert und einige Forderungen gingen da ja auch hin. Von daher ist der Großteil der Community sicherlich zufrieden.



Ach, die Spieler entwickeln sich jetzt langsamer? Hab ich irgendwie gar nicht mitgekriegt oder schon wieder vergessen. Und ich wunder mich noch irgendwie, warum die kaum Fortschritte machen. Dachte, das liegt am falschen Training oder der zu guten Stimmung FRRREEEAAAK!!!!

Ich kann die von Basil genannten Aspekte vollauf nachvollziehen. Ich selbst verfahre gezwungenermaßen mit der Taktik alte Säcke in hoher Stärke zu verpflichten, die ich dann bei ihrem Niedergang betrachten darf. Jugendspieler hochzuziehen, die für die 1. Liga und das internationale Geschäft taugen, ist für mich im Prinzip unmöglich, sieht man mal von seltenen Ausnahmen wie Cecilio Sales ab, der allerdings auch noch vor der Reform vom Scout gefunden wurde.


pause
Wenn die Entwicklung SO weitergegangen wäre, dann würden viele Spieler noch mit 35 Jahren Stärken von deutlich über 20 aufweisen und bis an die 38, 39 locker ganz Oben mitspielen können - siehe z.B. Santos. Zeist ist ja auch ein Paradefall für "ab durch die Decke" - jedoch sollte sowas keine Serie machen! Da habe ich weitaus mehr Verständnis für die Kategorie: "Mist, wieso zzt. nur Mittlere Talente statt, groß oder riesig". Alles andere geht Richtung "jammern auf hohem Niveau", zumal da jeder auch international das gleiche "Päckchen" zu tragen hat - es gleicht sich ja aus. Ihr müsst halt mal Stärke-Einbußen in kauf nehmen... so wie andere (weitaus schwächere Vereine) das nunmal auch tun.


Spencer(H-Team)
Rizzen
Administrator


Frozen Flame
Necro - Uni 23
Star Sherrifs - Uni 7
Star Sherrifs - Uni 8

Dabei seit: 27.06.2002
Beiträge: 16.302
Herkunft: Oldenburg

Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 97.146.500
Nächster Level: 100.000.000

2.853.500 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

05.01.2016 12:00 Rizzen ist offline E-Mail an Rizzen senden Homepage von Rizzen Beiträge von Rizzen suchen Nehmen Sie Rizzen in Ihre Freundesliste auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Feedback dazu ist auf jeden Fall wichtig.
Insbesondere der Punkt der theoretisch unbegrenzten Entwicklung ist einer, welcher mir sehr wichtig ist.

Ich bin immer noch der Meinung, dass es erstmal notwendig ist, die Folgen der veränderten Entwicklung nun abzuwarten, da es noch einige Saisons dauern wird, bis man nicht mehr Apfel mit Birnen vergleichen muss - sprich: Spieler, die sich nach dem alten System entwickelt haben gegenüber neuen Spielern mit der reduzierten Entwicklung.

Es gibt auch bereits einige Gedanken über eine eventuelle weitere zukünftige Veränderung. Diese beinhaltet eine Reduzierung der Entwicklung ab einem bestimmten Alter (eventuell abhängig vom Talent). Aus der Luft gegriffene Zahlen: Z.B. weniger Fortschritte ab 25-26 Jahren, dafür ein wieder erhöhte Entwicklung allgemein. Was nämlich in meinen Augen immer noch unangenehm anmutet, sind die vielen Spieler, welche ihren Zenit mit 33-35 erreichen und dann direkt in Rente gehen, ohne diesen wirklich überschritten zu haben. Da halte ich es für schöner, wenn diese Spieler früher ihr Maximum erreichen und dann noch einige Jahre spielen, bis sie dem Abwärtstrend nicht mehr entgegen wirken können.

Das ist allerdings noch Zukunftsmusik - zum jetzigen Zeitpunkt wäre eine solche Änderung Unsinn, da sich die Auswirkungen der letzten Änderung erst stabilisieren müssen.

__________________
Gott ist Coder mit einer krassen 4 Bit Sprache, offenem Quellcode und verdammt schlampiger Doku.
Zeigt mir seine Kommentare in der DNA und wir können darüber reden, dass er den Menschen erschaffen hat.

Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Aureon Board » Aureon Fußball Manager » Konzept- und Änderungsforum » Konzept: Neue Talentauswirkungen

Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH